Übungen für den Muskelaufbau

Kraftübungen sind für den Fitnessaufbau ebenso wichtig wie Ausdauertraining.

Kraftübungen sind für den Fitnessaufbau ebenso wichtig wie Ausdauertraining.

Als Ergänzung zum Ausdauertraining empfehlen die Experten Übungen für den Aufbau der wichtigsten Muskeln.

Das kann durch aktive Muskelübungen oder durch Krafttraining mit Gewichten geschehen.

An zwei Tagen in der Woche sollten mindestens acht bis zehn Übungen zum Pflichtprogramm gehören.

Sie sollten dabei acht bis zwölf Mal wiederholt werden und die Intensität darf ruhig erschöpfend sein.

Mehr Energie durch den richtigen Trainingsplan

Die empfohlenen Trainingseinheiten sind nicht gerade von geringem Ausmass, stellen aber die beste Voraussetzung zur aktiven Gesundheitsvorsorge dar. Sie können damit aktiv Herzerkrankungen, Schlaganfall, Bluthochdruck, Zuckerkrankheit Typ 2 (Diabetes Typ 2), Knochenschwund (Osteoporose), Fettleibigkeit, Darmkrebs, Brustkrebs wie auch Depressionen vorbeugen, so die Experten.

Quelle: Sprechzimmer

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter