Facebook Pixel

BärenPark Bern in Bern

Editieren

Bilder

  • Bild: baerenpark-bern.ch
  • Bild: baerenpark-bern.ch
  • Bild: baerenpark-bern.ch
  • Bild: baerenpark-bern.ch

Information

Seit 1513 werden in Bern Bären gehalten. Bis 1857 in der Stadt selbst, danach im Bärengraben. Weil dieser zu klein und den Bedürfnissen der Bären nicht gerecht werden konnte, wurde 2009 der BärenPark eröffnet. Hier haben die Tiere grösseren Auslauf und auch die Möglichkeit sich zurückzuziehen. Der Grosse Graben ist nach wie vor ein Bestandteil der Bärenhaltung im BärenPark. Wenn Arbeiten im Park anstehen oder wenn Futter in die Anlage eingebracht wird, werden die Bären für kurze Zeit im alten Bärengraben gehalten. 2015 fanden umfangreiche Bauarbeiten statt im BärenPark. In dieser Zeit wohnten die drei Braunbären im Juraparc in Vallorbe. Ende September 2015 werden Finn, Björk und Ursina wieder zurück in Bern sein.


 


Öffnungszeiten


Der Rundgang um den BärenPark ist jeden Tag rund um die Uhr zugänglich.


Hunde sind stets an der Leine zu führen!


Präsenzzeit der Tierpfleger: Jeden Tag von 08.00 bis 17.00 Uhr.

Eintrag bewerten

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an:

Eintrag editieren

Sind Sie Eigentümer dieser Lokalität? Hier können Sie sich die Editier-Rechte an diesem Eintrag beantragen.
Eintrag übernehmen

Weitere Zoo- und Tierparks in der näheren Umgebung

Tierpark Dählhölzli
  • Tierparkweg 1, 3005 Bern 1.73 km
Johns kleine Farm
  • Krosenrain 12, 3283 Kallnach 18.67 km
Papiliorama
  • Moosmatte 1, 3210 Kerzers 20.2 km