Wenn Kinder sich ihre Eltern aussuchen könnten

Eltern und Kinder haben nicht immer die gleiche Meinung. Dann heisst es plötzlich: «Du bist so gemein», «Alle andern haben es auch, nur ich nicht, du bist so doof» oder «Die Eltern von Andreas sind viel freundlicher». Wünscht sich der Nachwuchs deswegen gleich neue Eltern? Und welche Eltern würde er sich aussuchen? Gebildete, freundliche oder coole? Im folgenden Video kommen zwei Kinder in eine Art Waisenhaus, um sich neue Eltern auszusuchen. 

Die Kampagne stammt von der finnischen Organisation «Lasinen Lapsuus» die für Kinderrechte kämpft. Am 20. November ist der internationale Tag der Kinderrechte. Auch in der Schweiz setzen sich diverse Organisationen dafür ein. Tausende Kinder sind aktiv und gehen an diesem Tag auf die Strasse, um sich für die 168 Millionen Minderjährigen zu engagieren, die weltweit arbeiten. Sie putzen Schuhe, versuchen sich als Strassenmusikanten oder Akrobaten und bieten gegen eine Spende Schokolade an.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter