Abschied von einem Kind

Der Tod eines Kindes stürzt beide Elternteile in grösste Verzweiflung. Aus einer tief empfundenen Liebe für sein Kind wird Trauer und Angst. Die Frage ist nun: Wie soll es weitergehen, gerade wenn das verstorbene Kind ein Einzelkind war. Sind noch ein, zwei oder drei Kinder im Haus, bleibt das Grundgerüst der Familie erhalten. Die verwaisten Eltern haben noch einen Halt, für den sich das Aufstehen am Morgen lohnt.

Der Tod eines Kindes stürzt beide Elternteile in grösste Verzweiflung. Aus einer tief empfundenen Liebe für sein Kind wird Trauer und Angst. Die Frage ist nun: Wie soll es weitergehen, gerade wenn das verstorbene Kind ein Einzelkind war. Sind noch ein, zwei oder drei Kinder im Haus, bleibt das Grundgerüst der Familie erhalten. Die verwaisten Eltern haben noch einen Halt, für den sich das Aufstehen am Morgen lohnt.

Paare müssen nach einer solchen Tragödie neu zusammen finden. Ist es ihnen gelungen in der tiefsten Trauerzeit einen Halt aneinander zu finden, ist dies eine enorme Bereicherung. Manche Paare schaffen das nicht und trennen sich, weil der Verlust des Kindes überwiegt.

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter