Facebook Pixel

Raus an die frische Luft: Entdecken Sie mit Kindern die Natur

Die Natur hält Beeindruckendes bereit – wenn man sich Zeit nimmt, sie zu entdecken. Spielen im Wald, einen Schneemann bauen oder auf Nachtwanderung gehen? Als Familie können sie so vieles unternehmen. 

Eine Familie läuft durch den Wald.
Im Wald die Natur entdecken ist für Kinder ein unvergessliches Abenteuer. Foto: Imgorthand, E+

Steine, Pflanzen, Sterne, Erde, Tiere – es gibt viel zu entdecken mit Kindern in der Natur. Im Winter macht es allen ganz viel Spass, einen Schneemann zu bauen. Oder werden Sie zu Forschern: Versuchen Sie Tierspuren zu lesen. Kleine Biologen werden sicher ihren Spass daran haben, einen Steinhaufen für Amphibien oder einen Nistkasten für Vögel zu bauen. Und mutige Entdecker werden begeistert sein von einer Nachtwanderung. Dabei lernen die Kleinen spielerisch ihre Umgebung kennen – und Sorge zur Umwelt zu tragen.

Wir geben Tipps, wie Sie als Familie die Natur entdecken und jede Menge Neues lernen.

  1. Tierspuren folgen: So werden Kinder gute FährtenleserTierspuren folgen: So werden Kinder gute Fährtenleser
  2. Mit Kindern im Frühling Blumen und Tiere entdeckenMit Kindern im Frühling Blumen und Tiere entdecken
  3. Nachtwanderung: Raus, wenn es dunkel wird!Nachtwanderung: Raus, wenn es dunkel wird!
  4. Für junge Biologen: Insektenhotel und Nistkasten bauenFür junge Biologen: Insektenhotel und Nistkasten bauen
  5. Grosser Bär & Co: Sternbilder mit Kindern entdeckenGrosser Bär & Co: Sternbilder mit Kindern entdecken
  6. Eiskalter Gefährte: Mit Kindern einen tollen Schneemann bauenEiskalter Gefährte: Mit Kindern einen tollen Schneemann bauen
  7. Ab in die Pfadi: Wenn jeder Samstagnachmittag zum Abenteuer wirdAb in die Pfadi: Wenn jeder Samstagnachmittag zum Abenteuer wird
  8. Raus ins Grüne! Kinder finden in der Natur zu sich selbstRaus ins Grüne! Kinder finden in der Natur zu sich selbst
  9. Wandern mit Kindern: Das gehört in den RucksackWandern mit Kindern: Das gehört in den Rucksack