Familienleben

Artikel gespeichert von: https://www.familienleben.ch/freizeit/backen/suessigkeiten-wie-gummibaerchen-selber-machen-4518

Süsses für die Süssen: Schleckstengel und Gummibärchen selber machen

Kinder lieben Süsses. Aber auf Fertigprodukte mit künstlichen Farbstoffen und Aromen können sie aber getrost verzichten. Denn Süssigkeiten wie Schleckstengel, Gummibärchen oder Schoggiwürfel kann man mit diesen Rezepten einfach selber machen.

{bildergallery:190}

Buchtipps für selbstgemachte Süssigkeiten

Bio Bonbons & Konfekt

«Bio-Bonbons & Konfekt. Selbstgemacht!» so lautet das aus dem Französischen übersetzte Buch von Linda Louis, die den kulinarischen Blog www.cuisine-campagne.com betreibt. Mit Hilfe von Ahornsirup, Vollrohr-Zucker und Honig entstehen hier unter anderem Erdbeer-Dauerlutscher, Lakritze-Stangen, Honig-Propolis-Drops, Minz-Pastillen, Gummibärchen ohne tierische Gelatine, Apfelkonfekt, Kirsch-Marshmallows und vieles mehr: www.stocker-verlag.com

 

 
Süssigkeiten selbst gemacht

Das Buch «Süssigkeiten selbstgemacht! Einfache Rezepte für Bonbons, Schokolade und Co.» von Küchenexpertin Kerstin Spehr und Petra Casparek, die eine kleine, feine Pralinenmanufaktur in München führt, zeigt Schritt für Schritt, wie geliebte Kindheitsklassikern und angesagte Süssigkeiten in der eigenen Küche entstehen – ohne künstliche Aromen und versteckte Zusatzstoffe: www.gu.de

Zusammengestellt von Sigrid Schulze