Familienleben

Artikel gespeichert von: https://www.familienleben.ch/ausfluege/outdoor/wasserrutschen-in-der-schweiz-die-top-8-der-wasserrutschbahnen-5139

Rutsch und weg: Diese Wasserrutschen verdrehen euch den Kopf!

Rutsch und weg: Diese Wasserrutschen verdrehen euch den Kopf!

Du fragst dich, wo es die besten Wasserrutschen der Schweiz gibt? Wir wissen es! In unserem Artikel stellen wir euch acht besondere Wasserrutschen in schönen Erlebnisbädern der Schweiz vor. So steht dem actionreichen Badetag nichts mehr im Weg. Gut rutsch!

Wasserrutschen sind ein besonderes Vergnügen!
Wasserrutschen sind ein besonderes Vergnügen! © Getty Images, Georgiy Datsenko

Bevor es rasant die Wasserrutsche runtergeht, treibt es den Adrenalinspiegel hoch. Das Herz rast schneller. Die Hände werden feucht. Und vielleicht zittern dir etwas die Knie, angesichts der Loopings, den 84 km/h Fahrtgeschwindigkeit und der schwindelerregenden Höhe. Aber Mut ist, wenn man es trotzdem wagt. Deine Kinder warten unten bereits auf dich!

Ein Badetag sollte aber natürlich keine Mutprobe sein, sondern einfach Freude machen. Wir haben acht tolle Badis in den schönsten Regionen der Schweiz ausgewählt, die neben rasanten Rutschfahrten auch für kleine Kinder und erholungssuchende Erwachsene viel zu bieten haben.

Das sind die 8 coolsten Wasserrutschen der Schweiz

Die längste Wasserrutsche der Schweiz - Thermalbad Brigerbad

-
© Brig Simplon Tourismus

Die Wasserrutsche im Thermalbad Brigerbad im Wallis ist 182 Meter lang und ist damit die längste alpine Thermal-Wasserrutschbahn Europas. Und vielleicht auch die schönste: Während der Fahrt kannst du das wunderbare Berg-Panorama der Alpen geniessen.

Weitere Informationen zum Thermalbad Brigerbad

Hals über Kopf - Die Booster Loop-Rutsche im Wallis

-
© Aqua Parc

Im Aqua Parc in Le Bouveret, ebenfalls im Wallis, wartet die Wasserrutsche Booster Loop auf dich. Und diese acht Sekunden wirst du nicht so schnell vergessen. Dafür sorgen die bis zu 84 km/h, die du während der Fahrt aufnimmst. Die Rutsche ist empfohlen für Kinder ab 14 Jahren. Es gibt auch viele weitere tolle Rutschen für jüngere Kinder.

Weitere Informationen zum Booster Loop im Aqua Parc

Schneller als der Wind - Die Highspeed-Wasserrutsche in Basel

-
© Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt

Die Highspeed-Wasserrutsche im Gartenbad St. Jakob in Basel überrascht mit einem 60-Prozent-Gefälle und ist dadurch offiziell die schnellste Rutsche der Schweiz. Augen zu und runter! Empfohlen ab 12 Jahren. Jüngere Kinder werden auf den zum Glück etwas langsameren Röhrenrutschbahnen garantiert auch ihren Spass haben.

Weitere Informationen zu den Rutschen im Gartenbad St. Jakob

Durch die Naturidylle rutschen - Rutschen im Waldschwimmbad

-
© Waldschwimmbad Zimmeregg

Mitten im Grünen befindet sich die Wasserrutschbahn in der Waldbadi Zimmeregg in Luzern-Littau. Sie ist stolze 86 Meter lang und verfügt über ein eigenes Auffangbecken. Weil du hier mit gemütlicherer Geschwindigkeit unterwegs bist, kann auch bestens mit kleinen Kindern gerutscht werden. Es gibt auch eine 13 Meter lange Breitwellen-Wasserrutschbahn sowie eine Elefanten-Rutschbahn.

Weitere Informationen zur Waldbadi Zimmeregg

Rasant auf dem Reifen - Rutschen im Splash e Spa Tamaro

-
© Splash e Spa Tamaro

Die temporeichen Rutschen im Splash e Spa in Rivera-Monteceneri haben es in sich. Im 2-Sitzer Schlauchboot kannst du dich mit deinen Kindern ins Rutschvergnügen stürzen. Der Wassererlebnispark lohnt sich auch für jüngere Kinder allemal. Zum Beispiel gibt es ein cooles Wellenbad!

Weitere Informationen zum Splash e Spa Tamaro

Ab durch den Trichter - Die Verzasca-Trichterrutsche in Locarno

-
© Lido Locarno

Weil es so schön ist, bleiben wir gleich im Tessin. In der Verzasca-Trichterrutsche im Lido Locarno kannst du nach einer steilen S-Kurve einige gemütliche Runden drehen, bevor die Fahrt weitergeht. Hier rutschen Kinder ab acht Jahren mit.

Weitere Informationen zum Lido Locarno

Durch Farben, Düfte und Klänge rutschen - Rutschen im Bernaqua

-
© Bernaqua

Im Bernaqua Erlebnisbad rutscht man tatsächlich mit allen Sinnen durch Farben, Düfte und Klänge. «Emotion Ride» heisst die entspannende Sinnesrutsche. Der Zutritt ist ab acht Jahren. Aktion und Spass garantieren weitere Rutschen und ein Wildwassercanyon.

Weitere Informationen zum Bernaqua Erlebnisbad

Rutschen, so viel dein Herz begehrt - Alpamare

-
© Alpamare

Unser Schlecht-Wetter-Tipp! Im Alpamare in Pfäffikon rutschst du nicht nur auf einer der längsten Wasserrutschen Europas, sondern auch im Trockenen. Die Balla-Balla-Rutsche ist ganze 261 Meter lang, unglaublich verzweigt und hat viele, lustige Überraschungen für dich parat. Neben der Balla-Balla-Rutsche gibt es im grössten, überdachten Wasserpark Europas noch zehn weitere Wasserrutschbahnen, die du mit deinen Kindern ausgiebig testen sollten.

Weitere Informationen zum Alpamare