Gartentipps

  • 2

Wie gestaltet man einen kindgerechten Garten? Welche Pflanzen sind für Kinder geeignet? In unserem Dossier finden Sie zahlreiche Gartentipps für die ganze Familie. Holen Sie sich hier die besten Ideen für Ihren Garten.

Kinder helfen gern im Garten mit

Wie Pflanzen wachsen, erfahren Kinder, wenn sie selbst im Garten mithelfen. Foto: romrodinka, iStock, Thinkstock

  • Matschen, bauen und klettern: Garten für Kinder

    Matschen, bauen und klettern: Garten für KinderKinder brauchen keine teuren Spielgeräte im Garten. Mit einigen Tricks und ohne viel Geld lässt sich der Garten so gestalten, dass er Kindern viele Spielanregungen bietet. Matschen, Graben, Bauen und Klettern in der Natur ist für Kinder Erfüllung pur. »

  • Für junge Biologen: Insektenhotel und Nistkasten bauen

    Für junge Biologen: Insektenhotel und Nistkasten bauenKinder lieben die Natur und Tiere. Mit grosser Offenheit begegnen sie allem, was kriecht und fliegt – und wollen es gerne schützen. Toll, wenn sie dabei mit den Eltern bauen und basteln können! Hier finden Sie leichte Bauanleitungen für ein Insektenhotels, einen Nistkasten und eine Regenwurm-Kiste. »

  • Giftpflanzen: Wenn der Schein trügt

    Giftpflanzen: Wenn der Schein trügtViele Pflanzen sind eine Augenweide, doch von einigen sollte man besser die Finger lassen – von den giftigen.  Noch wichtiger ist Ihnen wahrscheinlich, dass Ihre Kinder sich vor den Giftpflanzen hüten. Seien Sie deshalb auf der Hut, was im Garten blüht oder sich auf dem Wanderweg befindet. Denn aufgrund kindlicher Neugierde ist schnell mal etwas auf der Zunge, was nicht darauf gehört. »

  • Balkonpflanzen: Satte Ernte aus Kübeln und Töpfen

    Balkonpflanzen: Satte Ernte aus Kübeln und TöpfenWas für ein Erlebnis, Erbsen direkt aus der Schote zu essen! Nie schmecken Früchte, Gemüse und Kräuter besser als aus eigenem Anbau. Wer mit Kindern essbare Balkonpflanzen pflegt, tut viel dafür, sie für die Natur zu begeistern. »

  • Balkongärtnern: Nichts schmeckt feiner als selbst gezogenes Gemüse

    Balkongärtnern: Nichts schmeckt feiner als selbst gezogenes GemüseOrangen aus Spanien, Bananen aus Brasilien und Tomaten das ganze Jahr: Angesichts der Angebote im Supermarkt wissen heute viele Kinder nicht, zu welcher Jahreszeit heimische Produkte wachsen und was sie brauchen, um zu gedeihen. Das lässt sich durch Balkongärtnern leicht ändern. Wer die richtigen Pflanzen sät, kann später viele Früchte ernten. »

  • Abenteuer auf Balkonien: Hier macht Urlaub Kindern Spass

    Abenteuer auf Balkonien: Hier macht Urlaub Kindern SpassKennen Sie das Urlaubsparadies Balkonien? Balkonien ist ein echter Geheimtipp für alle, die preisgünstig Ferien mit Kindern machen wollen. Es liegt nicht nur ganz in der Nähe, sondern passt sich auch ganz den individuellen Wünschen der Familie an. »

  • Knallrot und süss: So können Sie Erdbeeren pflanzen

    Knallrot und süss: So können Sie Erdbeeren pflanzenKnallrot und süss – Kinder lieben Erdbeeren wie kaum eine andere Frucht. Schön, dass sich die süssen Früchte nicht nur im Garten, sondern auch auf dem Balkon pflanzen lassen. Viele Kinder übernehmen gerne Verantwortung für eine eigene Erdbeerpflanze. »

  • Frühjahrsputz für draussen: Die besten Gartentipps für den Frühling

    Frühjahrsputz für draussen: Die besten Gartentipps für den FrühlingDie Frühlingssonne lacht, während die Vögel auf den Bäumen endlich wieder zwitschern. Wie schön wäre es, mit einer Tasse Kaffee im Familiengarten zu sitzen! Doch zunächst gilt es, ein paar Stunden in Gartenarbeit zu investieren, damit es draussen richtig gemütlich wird. Wir haben die besten Gartentipps für den Frühling gesammelt. »

  • Wildpflanzen auf der Spur: Rezepte mit Gänseblümchen und Brennesseln

    Wildpflanzen auf der Spur: Rezepte mit Gänseblümchen und BrennesselnIm Supermarkt wachsen Obst, Pflanzen und Kräuter nicht. Wer mit seinem Kind durch Wald und Wiesen streift, kann viele Delikatessen sammeln. Wir stellen Ihnen dazu passende Wildpflanzen und Wildkräuter-Rezepte vor. »

  • Sonnenuhr und Löwenzahnkringel: experimentieren leicht gemacht

    Sonnenuhr und Löwenzahnkringel: experimentieren leicht gemachtDie Natur ist voller Wunder. Viele dieser Wunder können schon Kinder untersuchen – und dabei eine Menge über biologische, physikalische und chemische Zusammenhänge lernen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln mit Ihren Kindern in der Natur experimentieren können. »

  • Ohne Bratwurst: Grillieren mit Kindern geht auch anders

    Ohne Bratwurst: Grillieren mit Kindern geht auch andersWenn es ums Grillieren geht, denken die meisten an Würstchen und Steaks. Doch auch Fisch, Gemüse und Obst lassen sich auf dem Grill lecker zubereiten. So entsteht eine vitaminreiche Mahlzeit, die auch Kindern schmeckt. Tipps für Grill-Rezepte finden Sie hier. »

  • Mit Kindern im Frühling Blumen und Tiere entdecken

    Mit Kindern im Frühling Blumen und Tiere entdeckenAn Feldern vorbei, im Wald und auf Wiesen herum streifen: Das macht im Frühling besonders viel Spass. Wer genau schaut und hört, macht erstaunliche Entdeckungen. »

  • Grosses Grillfest für den Kindergeburtstag

    Grosses Grillfest für den KindergeburtstagEndlich ist wieder Grillsaison! Hat Ihr Kind in den warmen Monaten Geburtstag? Veranstalten Sie doch ein grosses Grillfest mit raffinierten Rezepten! Wie wär’s zum Beispiel mit einem Tausendfüssler aus Wurst oder einem Wurm aus Pilzen? »

  • Gartendeko aus Pflanzen basteln

    Gartendeko aus Pflanzen bastelnWenn es warm ist, zieht es die Familie nach draussen. Dort können Sie kreativ sein und schöne Gartendeko mit Kindern basteln. Das Beste daran ist, dass es auch mal wilder und handfester beim Werken zugehen kann, denn draussen spielen Schmutz und Späne keine Rolle. »

  • Mit Kindern eine Party im Garten feiern

    Mit Kindern eine Party im Garten feiernDer Kindergeburtstag im Frühling oder Sommer ist ein willkommener Anlass, um eine Gartenparty zu feiern. Aber auch sonst gibt es natürlich viele Möglichkeiten, um ein schönes Fest im Freien für die Familie vorzubereiten. »

  • Bio-Gemüse aus dem Garten ist gesund

    Bio-Gemüse aus dem Garten ist gesundBiologisch angebautes Gemüse ist gesund und schont die Umwelt. Der Biogarten gedeiht im Einklang mit der Natur und bringt schadstofffreie Lebensmittel auf den Tisch. Die Kinder können im Sommer ohne Bedenken bei der Erdbeerenernte helfen und reife Beeren direkt ab Strauch naschen. »

  • Adventsdeko für den Garten basteln

    Adventsdeko für den Garten bastelnDamit Besucher in der Weihnachtszeit schon vor Ihrer Haustür ins Staunen kommen, haben wir drei Bastelideen für Ihren Garten herausgesucht. Lassen Sie sich von dieser Adventsdeko inspirieren. Ob Vogel-Guetzli, Gartenlichter oder Türkranz - die Dekoideen eignen sich auch für Ihren Balkon. »

  • Die richtigen Garten-Pflanzen für Kinder

    Die richtigen Garten-Pflanzen für KinderFür die Arbeit im Garten mit Kindern eignen sich nicht alle Pflanzen. Fürs erste eigene Beet sollten schnell wachsende Blumen- und Gemüsesorten gewählt werden. Giftpflanzen sind für den kindgerechten Garten generell ungeeignet. »

  • Mit Kindern im Garten arbeiten

    Mit Kindern im Garten arbeitenEine alte Hose, festes Schuhwerk und das richtige Werkzeug: viel mehr braucht es nicht, um aus Kindern kleine Gärtner zu machen. So ausgerüstet können sie Mutter und Vater tatkräftig im Garten beim Blumen giessen und Unkraut zupfen unterstützen oder selbst ein kleines Beet anlegen und pflegen. »

zur Startseite

Das Ensemble von Ewigi Liebi beim Dorffest.

Gewinnen Sie Tickets für das Schweizer Musical «Ewigi Liebi». »

 

Hier können Sie nach Familien-Veranstaltungen in Ihrer Region suchen oder diese eintragen.

Rezepte Finder
Nach oben