Facebook Pixel

Alternative zu IKEA

  1. Hallo,

    home24 kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen.


    Laura

    Zitieren

  2. Ich habe des öfteren Sachen aus dem Net bestellt, und die waren noch günstig dazu.
    Letztens kaufte ich mir ein neues Bett im Schweizer Boxspring Welt Shop.

    LG

    Zitieren

  3. Also ich finde bei Ikea muss man ein bisschen unterscheiden. Ich kann es sehr wohl verstehen, wenn jemand Bedenken hat bei Ikea einzukaufen. Ich habe erst vorgestern eine Dokumentation über Ikea im Fernsehen gesehen und war ein bisschen enttäuscht, als ich mehr über das Unternehmen erfahren habe. Wobei ich auch zugeben muss, dass ich auch sehr fasziniert war von ihrer Werbemasche. Aber das kann man einem großes Konzern natürlich nicht vorwerfen oder vorhalten. Das ist halt nun mal so.

    Was ich aber grundsätzlich eigentlich gerne mit Ikea Sachen mache, ist individualisieren. Sprich ich kaufe mir ein Standardteil sowas wie ein Billy Regal, schleife es ab und lackiere es neu. Oder ich benutze mehr als die gelieferten Brette. Oder verziere es mit Stoff und so.
    Also ich schau da immer drauf, dass ich es passend und schön zu meiner anderen Einrichtung passt.

    Zitieren