Facebook Pixel

Ostergeschenke für Kinder?

  1. Hallo ihr Lieben,

    nächstes Wochenende ist wieder Ostern und ich habe mich mit meinem Mann beraten, was die Kinder bekommen sollten. Also jeder ein kleines Geschenk etwa bis 20 Franken. Findet ihr das zu viel oder zu wenig? manche meiner freundinnen schenken ihren KIndern nur schokolade und eben eier. ich bin mir da sehr unsicher. habt ihr ideen, was die grosis schenken könnten? Oder gibt es bei euch gar nichts? :confused:

    Zitieren

  2. Hey Muttertier,

    wir schenken unseren Kinder zu Ostern eigentlich nichts. Ich finde es sollte mehr um das Familienfest mit Eiersuche gehen. Es ist ja nicht Weihnachten oder Geburtstag. Schokolade und zusammengeteilte Zeit sind das wertvoolste. Vielleicht gibt es einen Gutschein für einen gemeinsamen Schwimmbad besuch oder so.

    Zitieren

  3. Also ich denke, dass 20 Franken Obergrenze völlig ok sind. Die Menschen schenken sich eh viel zu selten was. Man darf seinen Kinder AUCH so zeigen, dass man sie gern hat.

    Zitieren

  4. Wir machen vor Ostern immer einen Basteltag. Die Kinder basteln etwas für die Erwachsenen und die Erwachsenen etwas für die Kinder. Es ist immer sehr witzig und man hat etwas individuelles. Auch die Oma freut sich immer. :D

    Zitieren

  5. Was ihr immer alle mit diesen bastelsachen habt. ich finde das sind totale Staubfänger hinterher. Meine Kinder bekommen alle Schokohasen und dürfen sich im Spielzeuggeschäft was kleines aussuchen. Dann sind die rundrum glücklich. :cool:

    Zitieren

  6. Ich finde 20 Franken völlig okay. Ich finde zum Osterhasen muss es nicht so viel geben. Muss ja auch noch eine steigerung geben.
    Habe früher auch kaum etwas bekommen zu ostern

    Zitieren