Facebook Pixel

Wie viel Zeit verbringt Ihr mit Euren Kindern?

  1. Hoi

    Da ich in unserer Familie der Alleinverdiener bin, habe ich im Moment nicht viel Zeit für meine Kinder. Ich komme immer spät unter der Woche nach Hause und sehe die beiden (ein Mädel und einen Knaben) noch kurz vor dem Schlafen gehen. Ich denke manchmal, dass ich nicht genug Zeit mit ihnen verbringe. Am wochenende macht meine Tochter oft etwas mit ihren Freundinnen und ist auch nicht da. Zu meinen Sohn habe ich mehr Bezug.

    Gibt es einen normale Anzahl von Stunden, die man pro Woche so mit seinen Kindern verbringen sollte? Wie macht ihr das?

    Zitieren

  2. Hoi Danipaps

    Ich wünschte der Vater von meinem Kind würde sich mal diese Gedanken machen. Er schaut alle paar Wochen rein und denkt das sei es jetzt.

    Ich habe als Berufstätige natürlich auch nicht viel Zeit. Aber wir machen einen gemeinsamen Tag pro Woche mit Ausflügen oder Einkaufen oder so. Ich denke qualitativ gut genutzte Zeit ist wichtiger als viel Zeit nebenbei. Also überleg dir wann du dir was freischaufeln kannst. Auch wenn es nur 2 Stunden in der Woche sind. Aber die sollten eben ganz fürs Kind da sein.

    Zitieren

  3. Hallo
    Geht mir ähnlich.
    Ich mache es so, das ich so früh wie möglich zur Arbeit gehe. Somit komme ich noch zu einer Zeit nach Hause wo ich noch ein paar Stunden mit den Kinderchen habe, ebenfalls Mädchen und Bub.
    Aber ist natürlich sehr abhängig von Beruf und vom Arbeitgeber, habe das Glück das Beides stimmt und ich diese Freiheit haben kann.
    Der Nachteil dabei ist, man muss natürlich auch früher ins Bett als sonst. ;-)
    Was wiederum nicht optimal für die Partnerin ist, aber versuche immer den Mittelweg zu finden.
    Glaube fixe Zeiten wieviel man mit den Kinder verbringen soll pro Woche oder pro Tag kann man nicht angeben, es kommt immer auf die Situation an. Manchmal braucht es mehr manchmal weniger, man sollte einfach wachsam bleiben um zu merken ob es jetzt mehr braucht oder nicht.

    Zitieren

  4. Hallo,

    ich als junger Vater versuche mir so viel Zeit wie möglich für mein Kind zu nehmen. In der Regel gehört das ganze Wochenende unserem Kind und wir verbringen die ganze Zeit von Freitag Nachmittag bis Sonntag Abend zu dritt. In den letzten Wochen sind auch sehr gerne an der frischen Luft, nachdem wir dem Kleinen dort ein Laufrad gekauft haben.

    Unter der Woche ist es recht schwierig, da ich weiter weg arbeite und oft erst um 20 Uhr nach Hause komme und der Kleine dann meistens schon im Bett liegt.

    Zitieren

  5. Ich würde versuchen so viel Zeit wie möglich mit die Kinder verbringen. Sie wachsen so schnell und es ist die schönste Zeit wenn sie noch so klein sind.:o

    Zitieren

  6. Leider arbeiten wir recht viel, aber vor allem die Wochenenden verbringen wir nur zusammen mit Ausflügen. 

    Zitieren

  7. Ja bei uns ist das ähnlich. In der Woche bleibt leider nicht viel Zeit. Dafür iust uns das Wochenende heilig und da wird dann gespielt, Ausflüge gemacht alles eben gemeinsam mit den Kids.

    Zitieren

  8. Puh, das könnte ich jetzt in Stunden gar nicht sagen... Ist auch total unterschiedlich. So, wie die Kinder halt Bock haben. Wir haben eigentlich immer nachmittags so unsere "Spielzeit", also wir spielen drinne oder gehen in den Garten oder unternehmen sonst was draußen. Oft wollen die Kinder aber auch unter sich spielen und ich sitze nur dabei.

    Zitieren

    Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denke daran: Die Erde dreht sich.

  9. Leider leider recht wenig, wir sind meist beruflich auf Achse, da kommen die Kinder immer zu kurz, was wir sehr traurig finden

    Zitieren

  10. So viel wie möglich. Lässt sich zwar nur schwierig irgendwie in Stunden bemessen, aber wenn die Zeit da ist, und man Lust hat etwas zu machen, dann unternhemen wir auch was gemeinsam. Also ich versuche mir immer die Zeit zu nehmen, dass das manchmal auch nicht klappt, ist dann halt so. Das kann man nicht ändern, aber nachholen! :)

    Zitieren