Facebook Pixel

Übergewichtiges Kind - wie kriegt man die Pfunde runter?

  1. Sali,

    mein Sohn ist jetzt in der Pubertät und geht viel mit seinen Freunden aus. Das ist auch ok, aber ich denke, dass sie sich in der Stadt viel ungesundes Fastfood kaufen. Er hat jedenfalls schon bedenklich zugenommen. Will aber auch nicht darauf angesprochen werden. Soll ich mit ihm zu einem Arzt gehen. Wenn ich etwas sage kommt er sich vielleicht ungeliebt vor. Ich weiss wirklich nicht was ich machen soll. Ich habe Angst, dass auch ihm ein unglücklicher dicker Erwachsener wird.

    Zitieren

  2. Also ich denke, dass es am besten ist, wenn du einen Verbündeten aus seinem näheren Umfeld findest. Der soll dann mit ihm reden. Vielleicht ein Lehrer den er schätzt oder ein Grosi? Oder hol jemanden der mal dick war und es jetzt zu schätzen weiss, schlank zu sein. Bessere Gesundheit, Beweglichkeit, Attraktivität usw. Vielleicht hilft das was.

    Zitieren

  3. Die Lebensfunktionen werden im UNBEWUSSTEN gesteuert.
    Mit dem UNBEWUSSTEN kannst Du ungestört reden, wenn das Kind schläft.
    Du kannst die Kräfte a) auftanken, b) neu ausrichten und ihnen c) einen klaren Auftrag für die neue Entwicklung geben.
    Jeden Abend ein paar Minuten für ein gutes, ungestörtes Gespräch mit den tatsächlich zuständigen Kräften.
    Beispiele zu dieser Schlafsuggestion findest Du im Coué Brief 9.
    Guten Erfolg!
    Franz Josef Neffe

    Zitieren