Facebook Pixel

Sie will ein Baby, Er nicht!

  1. Hey Leute

    meine beste freundin hat nen freund. mit dem ist sie schon 6 jahre zusammen. jetzt fühlt sie ihre biologisch uhr und will ein baby mit ihm, aber er gelacht und meinte "auf gar keinen fall!" da kam sie heulend zu mir und ich weiss nicht was ich da sagen soll. habt ihr ideen? ich mein, was soll das?! :confused: ich versteh den kerl nicht, aber ich fand den eh immer doof, der schaut jedem rock hinterher und ich weiss gar nicht worum meine freundin noch mit dem zusammen ist...

    Zitieren

  2. Sofort Schluss machen! Sie hat nur das eine Leben und wenn sie Kinder will, dann muss sie unbedingt versuchen diesen Wunsch umzusetzen.
    Ob sie dann später mal Kinder hat wird sich zeigen aber sie muss es zumindest versuchen, sonst wird sie das eventeull später bereuen.
    Schau, der Mann kann auch noch viel später einen Kinderwunsch haben und dann würde Deine Freundin dumm dastehen. Der Mann sucht sich
    dann einfach eine geeignete Frau, gründet eine Familie und Deine Freundin schaut in die Röhre.
    Habe diesen Rat mal einer guten Freundin gegeben. Gab viele Tränen aber jetzt hat sie 2 Kinder und eine total glückliche Familie.
    LG

    Zitieren

  3. das sag ich der schon seit jahren, dass die sich von dem trennen soll. aber sie sagt immer sie liebt ihn so sehr *uff* und dann sagt sie immer: ich bin schon 32 und wenn ich jetzt einen neuen such, dann dauert das wieder einige zeit bis wir über kinder reden können und wenn der dann auch nicht will bin ich schon 40 und kann vielleicht keine kinder mehr haben. und dann heult sie wieder stundenlang! :eek:

    Zitieren

  4. wenn der kerl sagt er will keine Kinder dann denk ich mal der meint das auch so. Ist ja nicht so das sie ihn bei so einem Thema bequatschen kann, zumindest sollte sie das lassen. Ich bin da auch der Meinung von Shaky sie sollte ihn verlassen. Und mit 32 ist sie ja nun wirklich noch nicht zu alt um sich einen Mann zu suchen der sie selben Lebenswünsche hat wie sie.
    Du solltest deiner Freundin vielleicht sagen, dass sie ihn lieben kann so sehr sie will aber wenn er einfach andere Vorstellungen vom Leben hat wie sie dann passt das einfach nicht und sie wird sicher noch einen Mann finden bei dem dann alles passt :o Und wenn er so ein Idiot ist und lacht wenn sie das Thema Kinder anspricht denke ich mir ist er auch noch nicht bereit für Kinder.

    Zitieren

  5. also bei meinen eltern wars so, dass mein vater zuerst (so mit 25) auch keine kinder wollte, später aber plötzlich schon. ich glaub aber, das ist selten.

    Zitieren

  6. ich habe zwei cousinen (beides schwestern) die beide einen freund haben, der eigentlich keine kinder wollte. bei der älteren ist er über 40, sie jetzt über 30, die andere cousine ist jetzt 26 und mit einem über 30-jährigen zusammen. und die sind dann einfach schwanger geworden obwohl die männer noch gar keine kinder wollten. die jüngere hat ihres dieses jahr bekommen, die ältere bekommt bald ihr zweites vom selben mann, denn kaum das die babys da waren, hatten die männer ihre meinung über kinder geändert. so kann es auch gehen :P ich denke zum kinder haben fühlen sich die meisten nicht bereit, aber wenn es dann erst einmal soweit ist, schlüpfen die meisten problemlos in die vater- oder elternrolle...

    Zitieren

  7. Na ob das immer gut geht? Du solltest deine Freundin wirklich versuchen davon zu überzeugen, dass sie sich trennen muss. Ich hatte mal eine Freundin bei der das auch so war. Der Typ hatte, während er mit ihr zusammen war noch eine andere. Mit meiner Freundin wollte er nie Kinder und sie hat sich damit abgefunden. Als er ihr dann erzählte er wolle sie verlassen, weil seine andere schwanger war, ist sie am Boden zertsört gewesen. Bevor es deiner Freundin auch so geht, sollte sie sich lieber nach einem anderen umsehen.

    Zitieren

  8. so. gestern war meine freundin wieder da. natürlich wie blöd am heulen. zwischen dem ganzen katzengejammer hab ich irgendwann mal herausgehört, dass er jetzt mit ihr schluss gemacht hat, weil er sich von ihr so bedrängt fühlt. na ja. so löst sich das problem dann von selbst, bis auf das meine freundin nicht aufhört zu brüllen. ich überleg schon ob ich sie mit dem kumpel von der arbeit verkuppeln soll. der typ ist zwar nicht besonders hot, aber der sucht schon ewig ne frau mit der er ne familie gründen kann...

    Zitieren

  9. Also mit dem einfach schwanger werden wäre ich vorsichtig. Eine Bekannte hat das auch so gemacht und in erster Linie hat sie den Mann damit enorm unter Druck gesetzt indem sie ihn vor vollendete Tatsachen gestellt hat. Dann hatte sie Glück, dass er sie nicht einfach sitzen lassen hat mit dem Kind. Und schlussendlich ist sie jetzt - obwohl verheiratet und zusammenlebend - alleinerziehend, weil er sich aus allem raushält was mit dem Kind zu tun hat. Und sie kann ihm daraus noch nicht mal einen Vorwurf machen: Schliesslich hat er immer klar gestellt, dass er keine Kinder wollte.

    Zitieren