Facebook Pixel

Budgetplanung für Scheidung

  1. Guten Tag

    Wir sind an einer Budgetplanung für die Unterhaltszahlungen.

    Das Budget steht schon.

    Ist es richtig, dass im Budget (für die Unterhaltszahlungen) die AHV- wie auch PK-Beiträge nicht berücksichtigt werden? Sprich, nicht als Ausgabe im Budget beim Ex-Mann explizit aufgestellt werden?

    Freundliche Grüsse

    mho81

    Zitieren

  2. Guten Tag
    Die Unterhaltszahlungen werden vom Nettolohn aus berechnet. AHV/IV und PK sind gesetzlich verankerte Abgaben. Musterbeispiele erhalten Sie durch www.gerichte-zh.ch. Alles Gute!
    Boé Nagel

    Zitieren