Facebook Pixel

Frei- und Hallenbad Weyermannshaus in Bern

7 Bewertungen
Editieren

Bilder

Information

Das Sommerbad Weyermannshaus hat mehrere Schwimm- und Badebereiche in Gestalt eines grossen Weihers. Das Badewasser wird durch Grundwasser ergänzt und ist deshalb etwas kühler als z.B. im Wylerbad.

Das Hallenbad Weyermannshaus im Westen der Stadt Bern wurde Anfang der 70er Jahre erbaut. Es ist das Zwillingshallenbad zum Hallenbad Wyler. Das dritte Hallenbad in Bern ist das Hallenbad Hirschengraben.


Infrastruktur des Freibades:

- 50m Schwimmbecken, 8 Bahnen

- Sprungbecken

- Kinderbecken

- Bocciabahn



Infrastruktur des Hallenbades:

- Schwimmbecken mit einer Länge von 25 Metern, 5 Bahnen

- Lehrschwimmbecken mit 28°C

- und 3-m-Sprungbrett



- Wassertemperatur Hallenbad Schwimmbecken 26°

- Wassertemp. Lehrschwimmbecken (Do + Fr) 32°

- Sauna

- Solarien

- Gymnastikhalle

- Wärmebad jeweils am Donnerstag und Freitag (LSB, 32 Grad)

- Restaurant

Eintrag bewerten

Klicken Sie die Anzahl an Sternen an:

Eintrag editieren

Sind Sie Eigentümer dieser Lokalität? Hier können Sie sich die Editier-Rechte an diesem Eintrag beantragen.
Eintrag übernehmen

Weitere Schwimm- und Hallenbäder in der näheren Umgebung

Bernaqua
  • Riedbachstrasse 98, 3027 Bern 2.37 km
Hallenbad Hirschengraben
  • Maulbeerstrasse 14, 3011 Bern 2.45 km
Marzilibad Bern
  • Marzilistrasse 29, 3005 Bern 3.07 km