Origami Deko

Origami ist nur etwas für Experten? Nein, jeder kann es lernen. Wichtig ist, die Origami Grundformen zu beherrschen. Danach geht es fast wie von selber. Dekorieren Sie Ihr zu Hause mit Origami Sternen oder Blumen. Mit einem bunten Strauss voller Origami Blumen kreieren Sie ein immerwährendes und kreatives Geschenk. Wie sich Origami Deko falten lässt, erfahren Sie hier.

Wir haben 3 Artikel zu Origami Deko

  1. Origami Herz-Ringe selber machenOrigami Herz-Ringe selber machen

    Aus einfachem Papier können Sie leicht Ringe selber machen. Farben und Muster des Papiers darf Ihr Kind aussuchen. Dann kann es losgehen! Es handelt sich bei dieser Anleitung um eine kreative Origami Übung.

  2. Origami Blume falten und Freunde beschenkenOrigami Blume falten und Freunde beschenken

    Mit einem bunten Strauss voller Origami Blumen kreieren Sie ein immerwährendes und kreatives Geschenk. Die leuchtenden Lilien lassen sich in unterschiedlichen Grössen kombinieren, im Handumdrehen falten und werden dennoch nie verblühen.

  3. Origami: Bascetta-Stern bastelnOrigami: Bascetta-Stern basteln

    Liebling der Redaktion zum Sterne basteln: Der beliebte Bascetta-Stern gehört zur Origami-Familie und ist nach seinem Erfinder, dem Mathematiker Paolo Bascetta benannt. Keine Angst, rechnen müssen Sie hier nicht, aber falten!