Facebook Pixel

Untersuchungen in der Schwangerschaft

Sie sind schwanger und die Termine beim Frauenarzt nehmen zu. Natürlich ist eine Schwangerschaft keine Krankheit. Trotzdem werden Sie in den nächsten Monaten Ihren Frauenarzt regelmässig sehen. Im Verlaufe Ihrer Schwangerschaft gibt es verschiedene routinemässige Kontrollen. Bei diesen Untersuchungen sollen Risiken und Krankheiten, bei Ihnen und Ihrem ungeborenen Baby, frühzeitig bemerkt werden. Damit Sie wissen, was beim nächsten Frauenarzt auf sie zukommt, haben wir die wichtigsten Untersuchungen in der Schwangerschaft zusammengestellt.

Wir haben 5 Artikel zu Untersuchungen in der Schwangerschaft

  1. Die Bedeutung der Dopplersonographie in der SchwangerschaftDie Bedeutung der Dopplersonographie in der Schwangerschaft

    Die Dopplersonographie, eine  spezielle Form der Ultraschalluntersuchung, kommt zum Einsatz, wenn der Arzt wissen will, wie gut der Embryo mit Blut versorgt wird. Vorausgehend ist grundsätzlich ein auffälliger Befund. Die Untersuchung ist keine Standarduntersuchung im Verlauf der Schwangerschaft.

  2. Ultraschall in der Schwangerschaft: Das wird untersuchtUltraschall in der Schwangerschaft: Das wird untersucht

    Mindestens zwei Ultraschalluntersuchungen gibt es für die meisten Schwangeren. Dabei geht es beim Ultraschall in der Schwangerschaft darum, eventuelle Krankheiten des Ungeborenen zeitig zu erkennen. Für zukünftige Eltern ist es meist ein besonderer Moment, das Baby zum ersten Mal zu sehen.

  3. 3D Ultraschall: Unnötige Spielerei oder medizinisches Hilfsmittel?3D Ultraschall: Unnötige Spielerei oder medizinisches Hilfsmittel?

    3D Ultraschall ist in manchen Ländern bereits ein weitverbreiteter Trend. Auch hierzulande gibt es immer mehr werdende Eltern, die ihr Ungeborenes gern in 3D sehen möchten. Doch ist der Ultraschall mit 3D-Technik nur ein Spielzeug oder hauptsächlich ein medizinisches Untersuchungsmittel?

  4. Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft: Das erwartet Sie beim FrauenarztVorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft: Das erwartet Sie beim Frauenarzt

    Im Verlauf Ihrer Schwangerschaft gibt es verschiedene routinemässige Vorsorgeuntersuchungen für Sie und Ihr Baby. Damit Sie wissen, was Sie bei Ihrem Frauenarzt wann erwartet, haben wir für Sie die wichtigsten Untersuchungen zusammengestellt. 

  5. Untersuchungen in der Schwangerschaft sind kein MussUntersuchungen in der Schwangerschaft sind kein Muss

    Eine Schwangerschaft bringt nicht nur Freude, sondern auch Sorgen mit sich. Beim Frauenarzt müssen Paare mitunter schwierige Entscheidungen treffen. Vor allem, wenn es darum geht, ein gesundes Kind zu bekommen. Wie Paare reagieren sollten, wenn Ärzte pränatale Diagnostik empfehlen, erklärt Andrea Fenzl von der unabhängigen und anerkannten Beratungsstelle appella.