Die schönsten Restaurants für Familien im Mittelland

Wir helfen Ihnen bei der Suche nach kinderfreundlichen Gaststätten und stellen Ihnen sechs attraktive Restaurants für Familien aus dem Mittelland vor. Hier erfahren Sie beispielsweise, wo Sie ein Familienessen mit einem Abenteuer im restauranteigenen Waldseilgarten kombinieren können.

Restaurants im Mittelland

Finden Sie die besten Restaurants im Mittelland. Foto: iStock, Thinkstock

Gasthaus Drei Eidgenossen, Brittern

Lassen Sie sich im Gasthaus Drei Eidgenossen in Brittern (SO) mit frischen Fisch- und traditionellen Fleischgerichten verwöhnen. Für die kleinen Gäste bietet das Restaurant eine Kinderkarte und einen grossen Spielplatz mit Kletterturm, Rutschbahn und vielem mehr. Vor dem Essen lädt die Umgebung zu einer Wanderung oder Velotour mit der gesamten Familie ein. Sie streifen durch Wiesen, Wälder und Bauerndörfer.

Erfahren Sie mehr über den Gasthof Drei Eidgenossen auf unserer interaktiven Karte

Gasthaus Waldheim, Hermetschwil

Das Gasthaus Waldheim in Hermetschwil (AG) verfügt über einen naturnah gestalteten Spielplatz für Kinder. Diese vergnügen sich auf der Schaukel, im Sandkasten oder der Rutsche und können in einer exklusiven Voliere Vögel beobachten. Bei schlechtem Wetter steht im Innern eine Spielecke zur Verfügung. Jeden Sonntagabend kümmert sich eine Kinderbetreuerin um die Kleinen.

Erfahren Sie mehr über das Gasthaus Waldheim auf unserer interaktiven Karte.

Restaurant Bergmatten, Hofstetten

Vom Restaurant Bergmatten in Hofstetten (SO) aus haben Sie einen weiten Ausblick über das Dreiländereck. Sie sehen über Basel hinweg bis zum Schwarzwald und den Vogesen. Die Attraktionen für die Kinder sind der Spielplatz mit Rutschbahn und Kletterturm und eine Weide, wo Pferde, Schottische Hochlandrinder und Kamele bestaunt werden können.

Erfahren Sie mehr über das Restaurant Bergmatten auf unserer interaktiven Karte.

Wirtshaus Rütihof, Gränichen

Das Wirtshaus Rütihof in Gränichen (AG) liegt direkt im gleichnamigen Waldseilgarten. Dort dürfen schon Kinder ab vier Jahren klettern, springen und balancieren. Danach kann im Wirtshaus ein stärkendes Menü zu sich genommen werden. Mittwoch- und sonntagnachmittags werden Kindernachmittage mit Ponyreiten, Kutschenfahrten und Streichelzoo angeboten.

Erfahren Sie mehr über das Wirtshaus Rütihof auf unserer interaktiven Karte.

Restaurant Drei Könige, Rheinfelden

Im Garten des Restaurants Drei Könige in Rheinfelden (AG) laden die grossen Kastanien zu längerem Verweilen ein. Während Sie ein feines Essen oder erfischendes Bier geniessen, können sich Ihre Kinder auf dem Spielplatz austoben. Rutschbahnen, Schaukeln und ein Holzhäuschen locken zum Spiel. Bei schlechtem Wetter vergnügen sich die Kleinen im Kinderzimmer.

Erfahren Sie mehr über das Restaurant Drei Könige auf unserer interaktiven Karte.

Restaurant Eichberg, Seengen

Der Spielplatz des Restaurants Eichberg in Seengen (AG) hebt sich mit seinem Hüpfkissen von den herkömmlichen Spielplätzen ab. Auf dem weichen, mit Luft gefüllten Kissen lässt es sich leicht hüpfen oder richtig hoch springen. Des Weiteren sind Rutschen, Karusselle oder Klettertürme vorhanden. Vom Restaurant aus haben die Eltern den Spielplatz immer gut im Auge.

Erfahren Sie mehr über das Restaurant Eichberg auf unserer interaktiven Karte.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter