Wandern mit Kindern auf dem Sagenerlebnisweg Flumserberg

In unserem Special «Wandern mit Kindern» stellen wir einige der schönsten Kinderwanderwege vor. Einer davon ist der Sagenerlebnisweg am Flumserberg (SG).

Wandern auf dem Flumserberg

An einer Wanderung auf dem Sagenweg haben auch Kinder Spass. Foto: iStock, Thinkstock

 

Im Juli 2011 wurde am Flumserberg der beliebte Sagenweg für Kinder neu eröffnet. Aus dem Sagenweg wird der Sagenerlebnisweg. Dieser neue Name kommt nicht von ungefähr: Auf dem 2.4 km langen Weg vom Prodkamm zur Prodalp können Kinder einiges erleben.

Die Kinder erhalten auf 15 neuen und interaktiven Spielstätten Anweisungen, wie sie einer Fantasiefigur, dem wilden Mannli, helfen können, seine Streiche wieder gut zu machen. Weil es viel Unfug trieb, wurde das wilde Mannli in die Sagenwelt verbannt. Das Mannli bereut seine Taten und darf darum jedes Jahr 3 Mal auf die Erde am Flumserberg zurück kommen, um seine Ungehörigkeiten wieder gut zu machen. Auf die Unterstützung der jungen Helfer ist es also dringend angewiesen!

 

Wandern mit Kindern: Sagenweg Flumserberg.

Der Sagenerlebnisweg erklärt die Sage vom Wilden Mannli.

Bei ihrer Mission unterstützt werden die Kinder vom Alpöhi, Heidi und Peter. Ergänzend zur bereits zuvor bestehenden Sage vom wilden Mannli wollen Heidi und Peter dem wilden Mannli auf dem neuen Sagenerlebnisweg unbedingt helfen – der Alpöhi führt als Erzähler durch die Geschichte. Gleich geblieben ist die malerische Wegführung durch den lichten Wald auf dem gut begehbaren Wanderweg.

Das Sagenheft zum Sagenerlebnisweg kann kostenlos bei den Bergbahnen, bei der Infostelle Flumserberg und bei den Berggasthäusern Prodalp und Prodkamm bezogen werden. Es enthält interessante Zusatzinformationen und einige Fragen an die Kinder. Am Schluss des Weges kann man aus allen Antworten ein Lösungswort bilden und dieses auf einer Gratis Sagenerlebnisweg Postkarte einsenden oder abgeben. Jeden Monat werden dazu interessante Preise verlost.

Wandern mit Kindern: Sagenweg Flumserberg.

Die Kinder bekommen Hilfe vom Alpöhi, Heidi und Peter.

Wegbeschreibung

Der Sagenerlebnisweg ist mit der 12er-Gondelbahn und der 8er-Sesselbahn mit Wetterschutzhauben von Tannenheim aus bestens erreichbar. Der Weg endet beim Bergrestaurant Prodalp. Beide Restaurants bieten spezielle Sagenmenüs an und die Sonnenterassen laden zum verweilen ein.

Preise

Um den Sagenerlebnisweg zu erreichen, kann man die Bergbahnen nutzen. Hier gilt das Sagenticket für Gondel Tannenheim-Prodalp und Sesselbahn Prodalp-Prodkamm. Es kostet für Erwachsene (ab 18. Geburtstag) 26 Franken. Jugendliche (12 bis 18 Jahre) zahlen 17 Franken. Kinder bis zwölf Jahre fahren in Begleitung eines Erwachsenen gratis (ausgenommen Kindergruppen aller Art & Schulen). Mit einem Halbtax-Abo oder dem Generalabo gibt es 50 Prozent Rabatt.

Dienstleistungen für Familien

Wandern mit Kindern: Sagenweg Flumserberg.

Rastplätze gibt es auf dem Sagenerlebnisweg genügend.

Wer den Sagenerlebnisweg entlang gewandert ist, kann anschliessend weiterspielen auf dem grossen Spielplatz. Aber auch auf dem Weg locken zwei offizielle Familienfeuerstellen zum Spielen und verweilen. Auch am restlichen Flumserberg laden weitere 5 Familienfeuerstellen zum verweilen ein. Besonders schön ist die Rastplatzhütte Heidi & Peter.

Im Sommer bietet sich ein Bad im Seebensee und Walensee an. Die Rodelbahn FLOOMZER ist der Spassgarant für Gross und Klein. Die 2km lange Rodelbahn vom Chrüz bis zum Tannenboden verspricht einige Adrenalin-Schübe und neues alpines Erlebnis.

CLiiMBER

Der CLiiMBER auf Prodalp, das heisst abwechslungsreicher Kletterspass mit 100 Kletterstationen kompakt eingebettet auf 3 Etagen im kristallförmigen Turm. Jede Etage bietet 30 verschiedene, originell ausgearbeitete Kletterstationen mit unterschiedlichem Design und Schwierigkeitsgrad.

Durch die flexible Parcoursreihenfolge entscheidest du selber, welche Route du nimmst und erhöhst deinen Schwierigkeitsgrad hinauf zur 3. Etage auf luftige 15 Meter Höhe nach eigenem Ermessen.

Der exklusive MiniCLiiMBER ermöglicht gar Kids ab 4 Jahren oder bis 1.40m erste Kraxeltouren.

  • Der Sagenerlebnisweg Flumserberg in unserem Kartenmodul. Mehr
  • Die Website des Sagenerlebniswegs Flumserberg. Mehr

 

Weitere Artikel zu diesem Thema:
«Wandern mit Kindern: Tipps für einen guten Familienwanderweg»
«Die richtige Wanderausrüstung für Familien»
«Proviant und Trinken für unterwegs»
«Klettern und Bergsteigen mit Kindern»

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter