Kulturama: Ein Museum nur über dich

Wie viele Knochen hat der menschliche Körper? Im Kulturama - Museum des Menschen in Zürich-Hottingen lernen Sie Ihren Körper besser kennen. Für Kinder und Familien gibt es neben der Ausstellung noch weitere spannende Veranstaltungen.

Kinder entdecken im Kulturama die spannende Anatomie des Menschen

Kinder nehmen ein Menschenmodell mit allen Organen unter die Lupe: Foto: Kulturama

Entdecken Sie im Museum des Menschen in Zürich die Faszination des Lebens, von den ersten Lebewesen bis zum modernen Menschen. Das Kulturama dokumentiert und erläutert die Evolution von Tier und Mensch, die Humanbiologie und Aspekte aus der Kulturgeschichte des Menschen. Unternehmen Sie eine spannende Zeitreise. Der eine Wegweiser führt Sie zunächst 3,5 Milliarden Jahre zurück. Vorbei an Fossilien und Urmenschen geht es zu den ersten Schriftkulturen Europas und zum modernen Menschen. Lernen Sie mehr über den Lebensverlauf des Menschen: von der Zeugung bis zum Tod. Im Museum warten echte Skelette von Tieren und Menschen auf Sie. Diese bilden das Bindeglied zwischen Urzeit und Gegenwart. Das Kulturama verfügt über eine enorme Sammlung von Präparaten, Fossilien und Modellen.

Kulturama: Museumssafari und Taschenlampenführung

Für Kinder und Familien gibt es im Kulturama ein grosses Angebot. Bei der Museumssafari können Kinder spielerisch auf Entdeckungsreise gehen. Ein Plan mit Rätseln und Aufgaben führt sie durch das Museum des Menschen. Nach getaner Arbeit können sie auch noch einen Flugsaurier basteln.
Licht aus im Museum! Ein weiteres Highlight für Kinder ist die Taschenlampenführung. Am Abend, wenn das Museum geschlossen hat, werden die Lichter gelöscht. Im Licht der Taschenlampe können Kinder auf leisen Zehen durch die dunkle Museumshalle schleichen. Sie sehen geheimnisvolle Urtiere und unglaubliche Gebilde aus heutiger Zeit. Das Angebot ist für Kinder ab Schulalter geeignet.

Viele Fragen werden im Kulturama gestellt und noch mehr Antworten werden gefunden

Diese Kids lösen hoch konzentriert einen Postenlauf und lernen Spannendes.

Geburtstag feiern im Kulturama

Das Geburtstagskind kann mit seinen Freundinnen und Freunden einen spannenden Nachmittag im Museum des Menschen verbringen. Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Führungen mit anschliessender Bastelaktion oder einem Besuch im Erlebnispfad. Echte Mamuthaare, Dino-Geschichten und Klapperskelette bringen alle ins Staunen und Erschaudern. Zum Abschluss gibt es für die Kinderschar ein Zvieri, denn so viel Spannendes macht hungrig und durstig.

Genauere Infos zu den Öffnungszeiten und Preisen im Kulturama finden Sie in unserer Kartensuche.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter