Ebenalp-Wanderung zum bekannten Wildkirchli

Begeben Sie sich auf die Spuren von Einsiedlern und einem der ältesten Berggasthäuser der Schweiz. Die Ebenalp ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien im Kanton Appenzell. 

Das Wildkirchli auf der Ebenalp ist eine Sehenswürdigkeit

Hier wohnten einst Einsiedler. Foto: Ebenalp

Die Luftseilbahn bringt Sie von Wasserauen auf die Ebenalp, auf über 1600 Meter über dem Meeresspiegel. Von hier aus geniessen Sie eine atemberaubende Aussicht über das schöne Appenzellerland und auf den Säntis. Elf Wanderrouten warten darauf erkundet zu werden und zahlreiche Gastronomiebetriebe möchten Sie bewirten. Die Wanderungen sind von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Wir haben für Familien mit kleinen Kindern eine Route herausgesucht: Die gemütliche Rund-Wanderung «Ebenalp-Wildkirchli-Äscher-Ebenalp» dauert 50 Minuten und führt an zwei bekannten Sehenswürdigkeiten vorbei.

Wildkirchli-Ebenalp und Äscher-Ebenalp

Das Wildkirchli, eine Höhlenkapelle, liegt auf dem Weg der gemütlichen Wanderung und ist eine beliebte Touristenattraktion. Über einen breiten, gut begehbaren Wanderweg gelangen Sie durch die Höhlen zur kleinen Felskapelle. Diese wurde 1621 vom Kapuzinerpater Philipp Tanner gegründet. Später entstand daneben ein Eremitenhäuschen, das bis 1853 noch bewohnt war. Heute beherbergt das Häuschen ein Museum, das Knochen und Werkzeuge aus prähistorischer Zeit zeigt. Folgen Sie dem Weg der Felswand entlang und Sie gelangen zum Äscher. Der Name bezeichnet sowohl die Alp als auch das Berggasthaus. Hier haben die Eremiten und die Sennen bereits um 1800 begonnen, Getränke und Speisen zu verkaufen.

Von der Ebenalp überblickt man das Nebelmeer

Die Sonne geniessen hoch über dem Nebelmeer. Foto: Ebenalp

Das Familienskigebiet  Ebenalp-Horn

Warum weit verreisen, wenn es so nah liegt. Das Skigebiet Ebenalp-Horn ist zwar klein, aber ideal für kleine Kinder und Anfänger. Zehn Kilometer Pistenlänge und zwei Kinderlernpisten mit Schlepplift und Zauberteppich, auf dem die Kleinen langsam erste Versuche auf den Skiern unternehmen stehen zur Verfügung. Sie finden alle Schwierigkeitsgrade und somit Abwechslung für die ganze Familie.

Auch ohne Ski ist die Ebenalp begehbar. Ein gemütlicher Panoramaweg und eine Schneeschuhroute führen von der Bergstation der Luftseilbahn, am Berggasthaus vorbei, zum Gipfel der Ebenalp. Auf der grossen Sonnenterasse lässt es sich gut entspannen und die Sonnenstrahlen geniessen.

Für genauere Infos zu Öffnungszeiten und Preisen der Ebenalp besuchen Sie unsere Kartensuche.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter