Die 8 coolsten Wasserrutschen der Schweiz

Wasserrutschbahnen sind im Sommer heiss begehrt. Egal, ob es auf dem Füdli oder Kopf voran den Wasserkanal runter geht. In der Schweiz gibt es in Parks und Badis viele tolle Wasserrutschen. Wir haben die acht Besten rausgesucht.

Bild: 1 von 8

Wasserrutschen Schweiz: Alpine Thermalwasser-Rutschbahn

Die Wasserrutsche im Thermalbad Brigerbad ist 182 Meter lang und ist die längste alpine Thermal-Wasserrutschbahn Europas. Während der Fahrt können Sie das wunderbare Berg-Panorama geniessen.

Foto: Brig Simplon Tourismus

Weitere Bilder anschauen

Die Knie zittern, das Herz rast schnell. Bevor es die Wasserrutsche hinuntergeht, ist der Adrenalinspiegel hoch. Besonders, wenn sie mit Loopings oder steilem Fall aufwartet. Ganz unterschiedliche Wasserrutschen hat auch die Schweiz zu bieten: kurze, lange, breite, schmale, mit oder ohne Kurven. Eine Fahrt auf den folgenden acht lohnt sich garantiert.

Alpine Thermalwasser-Rutschbahn

Diese Wasserrutsche erinnert stark an eine Bobbahn. In den 90er Jahren wurde sie an den Hang gebaut. Die Rutsche im Thermalbad Brigerbad ist 182 Meter lang und somit die längste alpine Thermal-Wasserrutschbahn Europas. Innerhalb von 40 Sekunden schlängeln Sie wie ein Bobfahrer den Hang herunter. Allerdings sitzen Sie nicht in einem Bob, sondern liegen im Wasser. Auch sonst lohnt sich ein Ausflug ins Brigerbad im Wallis. Als das grösste Freiluft-Thermalbad der Alpen warten ein grosszügiges Spa und ein neuer Wellness- und Beauty-Bereich auf die Besucher. Eintauchen können Sie auf einer Wasserfläche von 2'600m2.

Loopingrutsche - Booster Loop

Diese acht Sekunden werden Sie nicht so schnell vergessen. Im Aqua Parc in Le Bouveret im Wallis wartet die Loopingrutsche Booster Loop. Bei dieser Wasserrutsche ist Nervenkitzel garantiert. Wenn Sie die Startkapsel betreten und sich die Türe hinter Ihnen schliesst, gibt es kein zurück mehr. Unter Ihren Füssen öffnet sich eine Falltür und runter geht’s – und das mit 85 km/h. So dürfen auch erst Kinder ab 14 Jahren diese Rutsche testen. Weitere Rutschen für jüngere Kinder gibt es in der Kinder- und Familienwelt des Aqua Parcs.

Video Youtube: Booster Loop

Highspeed-Rutschbahn im Gartenbad

Mit einem Tempo von bis zu 60 km/h geht es auf dieser Wasserrutsche steil hinunter. Die in 2010 eröffnete «Highspeed-Wasserrutsche» im Gartenbad St. Jakob in Basel hat ein Gefälle von 60 Prozent. Das ist nicht ohne, so dürfen nur Kinder, die älter als zwölf Jahre sind, hier runterrasen. Jüngere Kinder werden auf den etwas einfacheren Röhrenrutschbahnen ihren Spass haben. Zusätzlich hat es ein 50m-Schwimmbecken, eine Sprungbucht mit 10m-Sprungturm, ein Familienbecken, ein Kinder-Planschbecken mit Zeltdach und zwei Volleyballfelder.

Wasserrutsche mitten im Zimmereggwald

Leuchtorange ist die 86 Meter lange Wasserrutschbahn im Waldschwimmbad Zimmeregg in Luzern-Littau, die in einem eigenen Landebecken endet. Für kleinere Kinder hat es eine 13 Meter lange Breitwellen-Wasserrutschbahn und eine Elefanten-Rutschbahn. Wer lieber im Trockenen rutschen möchte, findet auf dem schattigen Kinderspielplatz eine weitere Rutschbahn und einen Kletterturm.

Gravity Killer - für die ganze Familie

Unternehmen Sie im Wasserpark Splash e Spa Tamaro im Tessin eine kurvenreiche Fahrt durch den Tunnel: Auf der Gravity Killer Rutsche können bis zu vier Personen in einem Reifen mitfahren. Dabei sorgen Sound- und Lichteffekte für Spass und Spannung. Aus Sicherheitsgründen müssen Kinder mindestens zwölf Jahre alt sein und eine Mindestgrösse von 1,20m haben. Sonst garantieren aber auch diverse weitere Wasserrutschen Badespass und Action für die ganze Familie.

Video Youtube: Splash e Spa - Proslide Tornado POV! INSANE FUNNEL SLIDE

Verzasca Trichterrutsche

Wir bleiben im Tessin und wechseln ins Lido Locarno. Hier stehen für Wasserrutschen-Liebhaber vier Rutschen bereit, die jeweils den Namen der vier Zuflüsse des Lago Maggiore tragen. Unser Highlight ist die Verzasca Trichterrutsche mit einer Länge von 49 Metern. Nach einer steilen S-Kurve landen Sie in einem Trichter, wo Sie einige Runden drehen, bevor Sie schliesslich durch ein weiteres, steiles Röhrenstück dem Auslauf entgegen schiessen. Kinder ab acht Jahren dürfen die Rutsche ausprobieren.

Video Youtube: Lido Locarno - Scivolo Verzasca (Trichterrutsche) Abyss

Ein Ritt durch alle Gefühle

169 Meter lang ist die Sinnesrutsche im Bernaqua Erlebnisbad in Bern, die mit Farben, Düften und Klängen ein absolutes Erlebnis garantiert. Der Zutritt ist ab acht Jahren. Aktion und Spass garantieren auch die restlichen Rutschen im Bernaqua und der Wildwassercanyon. Daneben laden verschiedene Becken drinnen und draussen zum Schwimmen und Relaxen ein.

Video Youtube: Bernaqua - Emotion Ride Rutschbahn

Balla Balla - eine der Längsten

Eine der längsten Wasserrutschen Europas befindet sich im Alpamare in Pfäffikon (SZ). Die Balla Balla Rutsche ist 261 Meter lang, wobei Sie die ersten 111 Meter Indoor und die restlichen 150 Meter im Freien unterwegs sind. Die Bahn ist mit einigen Überraschungseffekten ausgestattet. Neben der Balla Balla Ruschte hat es im grössten gedeckten Wasserpark Europas noch zehn weitere Wasserrutschbahnen.

Video Youtube: 1 BALLA BALLA HD LOW

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter