Facebook Pixel

Schmetterlinge und Fische: Servietten falten leicht gemacht!

Eine lustige Tischdekoration sorgt beim Kindergeburtstag für das gewisse Etwas. Egal ob mit Papier- oder Stoffservietten: Mit diesen Ideen erstrahlt der gedeckte Tisch in neuem Glanz. Kinder haben ganz besonders viel Freude daran, verschiedene Tiere und Formen aus Servietten zu falten. 

Familienleben Logo

Mit Servietten lassen sich tolle Sachen falten. Holen Sie sich ein paar bunte Servietten und schon kann das Basteln losgehen! Bild: Tatjana1263

Ob für Weihnachten, für den Kindergeburtstag oder für Kaffe und Kuchen mit den Grosseltern: Eine schöne Tischdekoration macht immer Freude. Besonders schön ist sie, wenn sie selbstgestaltet wurde. Servietten bieten sich toll als Dekoration an. Ob festlich, elegant oder lustig: Mit einigen Handgriffen und Falten entstehen aus einfachen Servietten wahre Kunstwerke, welche auch Kinder Schritt für Schritt selber falten können. 

Schmetterlinge mit Servietten falten

Diese schöne Serviettenform verleiht Ihrer Tischdekoration ein bezaubernd frühlingshaftes Flair. Wählen Sie verschieden grosse Formate und Farben, um mit Ihrem Kind eindrucksvolle Schmetterlinge aus Papierservietten zu falten. Servietten Falten ist keine Kunst! Überzeugen Sie sich mit folgenden Anleitungen per Video und Text. 

Falte auf Falte zum Schmetterling: Die Anleitung

1 Eine beliebig grosse Serviette vor sich auf den Tisch platzieren. Bei einer dreilagigen Serviette vorsichtig die einzelnen Schichten abziehen. Dies erleichtert das spätere Falten der Serviette. 

2 Die Papierserviette zu Beginn aufklappen, glatt streichen und nach oben hin zu einem Dreieck falten.

3 Entlang der Serviettenkante die Spitze des Dreiecks nach unten bis auf die Waagerechte einschlagen. Die Papierserviette drehen und den Schritt wiederholen.

4 Die linke sowie die rechte Ecke der Serviette zur Mitte hin falten. Die jeweiligen Faltkanten sorgfältig ausarbeiten und beim Papierservietten falten genau vorgehen, umso schöner gelingt der Schmetterling.

5 Das entstandene Gebilde umdrehen, um die Dreiecke von unten nach oben zu falten und ein neues Dreieck entstehen zu lassen. Ist dieser Schritt geschafft, Dreieck wenden und die untere Spitze von unten nach oben schlagen. Die Spitze sollte etwas über die Kante hinaus schauen. In der Mitte kann Ihr Kind die beiden Flügel des Schmetterlings zusammenfalten.

6 An der mittigen Falz den Körper des Schmetterlings durch zwei versetzte Faltkanten festigen. Die Faltkante mehrere Male nachstreichen. In diesem Schritt helfen die Bilder der Anleitung im Video weiter.

Die kleinen Bastler verteilen anschliessend die gefalteten Servietten mit passendem Besteck und Tellern auf dem Tisch. 

Noch nicht genug? Falten Sie noch mehr Servietten

Servietten falten macht süchtig. Für den Fall, dass Ihre Kinder weitere Tischdekorationen mit Servietten gestalten möchten, haben wir auf Youtube ganz viele coole Ideen gefunden. 

Weitere Anleitungen für gefaltete Servietten

Eine schöne Tischdeko ist an Weihnachten besonders wichtig. Bei dieser Idee falten Kinder ganz leicht einen eleganten und vor allem festlichen Tannenbaum aus Servietten. 

Servietten falten für den Kindergeburi leicht gemacht: Über diesen Fisch aus Stoff- oder Papierservietten freuen sich die Kinder am Tisch bestimmt!  

Auch für Ostern ist Servietten falten angesagt! In diesem Video gibt es sogar drei Schritt-für-Schritt-Anleitungen, um Servietten zu falten. Ob ein Osterhase oder doch ein Osternest: Diese Servietten werden die Highlights an Ostern.

Mehr Videos und einfache Anleitungen, um Servietten zu falten, finden Sie auf folgendem Youtube-Kanal.