Flieger falten und über den Wolken dahinschweben

Ob in der Schule oder im Kindergarten – die rasanten Papierflieger liegen immer noch hoch im Kurs. Diese kindgerechte Anleitung beschreibt, wie Sie mit Ihrem Kind einen hochmodernen Flieger falten.

Bild: 1 von 10

Flieger falten: Bastelanleitung

Falten Sie mit Ihrem Kind diesen einfachen Flieger. Er ist kinderleicht und wir haben eine Bildanleitung für Sie bereit gestellt.

Weitere Bilder anschauen

 

Flieger falten – diese Materialien benötigen Sie:

  • ein einfaches Origamiblatt in bunten Farben
  • einen Bleistift

Flieger falten: Schritt für Schritt zum High-Tech Flugzeug

  1. Wir starten mit einem bunten Blatt Papier. Haben Sie sich für ein zweifarbiges Faltblatt entschlossen, zeigt die gemusterte Seite nach unten. Lassen Sie Ihr Kind entscheiden, welche Farbe der Flieger bekommen soll.
  2. Falten Sie zwei Diagonalen. Diesen Schritt können auch kleine Faltkünstler ohne Probleme allein erledigen. Achten Sie dennoch auf Genauigkeit, andernfalls wird kein flugtüchtiger Flieger nach dem Falten entstehen.
  3. Nun gilt es, drei der vier Ecken des Quadrats zum Mittelpunkt zu falten. Die offene Spitze zeigt nach rechts.
  4. Falten Sie die untere Kante auf die obere Kante.
  5. Im  nächsten Schritt geht es an die Tragflächen. Hier ist Augenmass gefragt. Die Trageflächen werden im gleichen Abstand nach unten gefaltet.
  6. Um wunderbar geschwungene Tragflächen zu erhalten, kennen wir einen Trick: Sie wickeln eine Seite um einen Filz- oder Bleistift. Wiederholen Sie diesen Schritt an der anderen Seite.
  7. Soll der Flieger sich besonders sicher in der Luft halten, befestigen Sie in der Spitze eine Büroklammer. Fertig! So einfach kann das Flieger falten sein!

Hat Ihnen diese Anleitung gefallen? Wir haben noch andere tolle Papierflieger auf Lager:
Papierflieger falten
Flugzeug falten

 

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter