Facebook Pixel

Zimetschtern han i gärn

Ein Lied des Schweizer Musikers Andrew Bond aus dem Jahr 1998, das in der Weihnachtszeit gesungen und gespielt wird, obwohl es nicht direkt auf das Weihnachtsfest eingeht.

«Zimetschtern han i gärn» Liedtext zum Mitsingen.

«Zimetschtern» haben alle gern! Foto: Mariha-kitchen, iStock / Getty Images Plus

Es schmöckt zwar immer guet

Wänn öpper bache tuet

Aber de feinschti Duft

Isch Wienachtsguezliluft

Veruss isch alls wie Iis

De Näbel macht alls wiiss

Doch us de Chuchi schmöckts jetzt grad

Wie us em Paradies

 

Zimetschtern han i gern

Mailänderli au

Tirggel und Spitzbuebe und Ring us Willisau

Läckerli lieben i, Chräbeli no mee

Totebeindli, Pfäffernüss mit Puderzuckerschnee

 

Es schmöckt zwar immer guet

Wänn öpper bache tuet

Aber de feinschti Duft

Isch Wienachtsguezliluft

Was mir am beschte gfallt

Wänn öpper Teig uuswallt

Schliich ich uf Zehespitze

Und probiere Teig z stibitze