Fussball am Kindergeburtstag: Das Spiel des Jahres

Für echte Kicker-Helden gibt es auch am Kindergeburtstag nur eins: Fussball spielen! Mit passender Torte, Trikots und Pokal wird es ein Riesenfest! Es muss nur noch das Wetter mitspielen und die Tore können fallen. Das Spiel des Jahres wird bestimmt nicht so schnell in Vergessenheit geraten.

Fussball Kinder am Kindergeburtstag

Wilde Kicker machen den Geburtstag zu einem einmaligen Erlebnis. Foto: Fuse-Thinkstock

Eintrittsticket für das Spiel des Jahres

Welcher Fussballer die Ehre hat an Ihrer Seite mitzustürmen, bleibt Ihnen überlassen. Hier gibt es Ideen, wie sie eine Einladung zum Spiel des Jahres gestalten können.

Aus einem Din A4-Bogen einen Kreis ausschneiden. Am besten geht’s wenn man einen umgekehrten Teller als Schablone verwendet. Auf der Deckseite Rauten wie bei einem Fussball aufmalen und teilweise schwarz ausmalen. In die leeren Felder «Fussball-Party», den Namen des Geburtstagskindes und die Zahl des Geburtstages schreiben.

Der Einladungstext auf der Innenseite könnte wie folgt lauten: «Wilde Kicker gegen krasse Stürmer. Wir spielen am 13.02. ab 15 Uhr auf der Wiese bei den Tischtennisplatten. Es gibt Kuchen, Glace und Medaillen. Bring deinen Fussball mit! Dein Moritz»

Aufwärmen

Bevor das Turnier zum Fussball-Kindergeburtstag angepfiffen wird, ist es wichtig mit den Kindern nochmals kurz die Regeln durchzugehen.

Das wichtigste in Kürze:

  • Wann gibt es einen Elfmeter? Eine Mannschaft wird mit einem Strafstoss bestraft, wenn sie im eigenen Strafraum die Regeln verletzt.
  • Wann gibt es die rote Karte? Für ein grobes Foul, absichtliches Handspiel oder nach einer zweiten Verwarnung.
  • Wann gibt es eine gelbe Karte? Wenn Spieler die Regeln verletzen oder sich unsportlich verhalten.
  • Wer achtet denn darauf, dass die Regeln eingehalten werden? Der Schiedsrichter und seine Assistenten.

Fussballfeldtorte

Sportler brauchen Energie. Das tolle Tortenrezept passt perfekt für eine unermüdliche Mannschaft.

Rührteig: 250g weiche Butter oder Margarine, 250g Zucker, 1 Prise Salz und 1 Päckchen Vanillezucker verrühren. 4 Eier nach und nach zugeben. 500  g Mehl, 1 Päckchen Backpulver vermischen und unterrühren. Evtl. etwas Wasser dazugeben, bis der Teig zähflüssig wird. Den Teig in eine rechteckige Auflaufform füllen und bei 175 Grad etwa eine Stunde backen. Auskühlen lassen und verzieren.

Glasur: 250g Puderzucker mit wenig Wasser zu einem Guss verrühren. 3 EL in ein kleines Gefrierbeutelchen geben, den Rest mit Lebensmittelfarbe grün einfärben und damit den Kuchen bestreichen. Wenn der Guss fest ist, an der Tüte mit dem weissen Guss ein winziges Eckchen abschneiden und die Spielfeldlinien auf den Kuchen zeichnen. Aus Gebäckstäbchen (Mikado) ein Tor stecken (Querbalken mit geschmolzener Schokolade ankleben). Das Netz aus Lakritzschnecken formen und mit Schokokleber befestigen.

Mannschaft-Trikots

Damit die Mannschaften auseinander gehalten werden können, braucht es natürlich die passende Kleidung für das Fussballspiel am Kindergeburtstag.

Trikots: günstige weisse T-Shirts, Textilmalstifte

Auf den Rücken den Mannschaftsnamen schreiben und ein Logo erfinden. Anstelle von Trikots kann man auch Stirnbänder verwenden.

Schminken: Als Zusatz können sich die Kinder noch die Mannschaftsfarben auf die Wange malen.

Pokal

Für die Siegerehrung braucht es natürlich einen Fussball-Pokal. Der lässt sich einfach aus einem Jogurtbecher herstellen.

Material:

  • grosse Jogurtbecher
  • Papprollen
  • Dicke Pappe
  • Kleine Luftballons
  • Zeitungspapier
  • Metallic-Bastelfarbe
  • Tapetenkleister

Aus der Pappe Kreise und die Klopapierrolle in ca. 3 cm breite Stücke schneiden und jeweils auf die Pappscheiben kleben. Darauf einen Becher kleben, dann die Luftballons so gross aufpusten, dass sie genau in die Becher passen. Das Zeitungspapier in kleine Stücke reissen und den ganzen Pokal damit bekleben. Dort, wo der Luftballon drunter steckt, mindestens drei Lagen kleben. Sobald alles getrocknet ist, mit goldener, silberner oder bronzener Bastelfarbe anmalen. Zum Schluss den Pokal oberhalb des Becherrandes bis auf ein kleines Stück aufschneiden («Scharnier»), Süssigkeiten hineinfüllen und gegenüber des Scharniers mit einem Stück Tesafilm zukleben.

Turnier

Wichtig ist, dass das Fussballspiel am Kindergeburtstag Spass macht. Deshalb ist es am besten, wenn man nicht zu ernst pfeift. Wichtig ist auch viele Trinkpausen einzulegen, vor allem wenn die Kinder noch jünger sind.

Buchtipp

Das grosse Buch der KinderfesteDas Grosse Buch der Kinderfeste. Fantastische Mottopartys. Von Eulzer, Ines und Ullmann, Barbara. Heel Verlag GmbH. 2007.

Dieses Buch beinhaltet Mottopartys voller aussergewöhnlicher Ideen. Ob als Römer, Forscher, Astronauten oder Hexen - von der aussergewöhnlichen Einladung über spektakuläre Dekorationen bis hin zu kreativen Spielaktionen ist alles dabei!

 

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter