Hallenbad Wädenswil: Schwimmkurse für jedes Alter und Niveau

Sie möchten Ihrem Kind das Element Wasser näher bringen? Im Hallenbad Wädenswil gibt es diverse Schwimm- und Aquafitkurse. Erleben Sie das Wasser mit ganz viel Freude und sehen Sie schnell Fortschritte.

Reichlich Platz zum Toben und Schwimmen

Im Hallenbad Wädenswil haben schon Babys ihre ersten Schwimmstunden. Foto: Hallenbad Wädenswil

Längen schwimmen und planschen im Hallenbad Wädenswil

Das Hallenbad Untermosen verfügt über zwei Schwimmbecken und ein Planschbecken. Das Schwimmbecken hat fünf Bahnen und eine Wassertiefe zwischen 1,5 und 3,4 Meter. Die Wassertemperatur im Hallenbad Wädenswil ist angenehm, im Lehrschwimmbecken ist die Wassertemperatur mit 30 Grad zwei Grad wärmer als im Schwimmbecken. Noch wärmer ist das Planschbecken für die Kleinsten. Auf der Sprunganlage können Sie einen Sprung vom ein Meter Brett und der drei Meter Plattform wagen. Zum Entspannen lädt die Ruhezone auf der Galerie ein, im Sommer steht eine grosszügige Liegewiese zum Sonnenbad zur Verfügung.

Hallenbad Wädenswil: Schwimmkurse für Gross und Klein

Im Hallenbad Wädenswil werden unterschiedliche Schwimmkurse für Jung und Alt angeboten. Die Kinderschwimmkurse finden meistens im Lehrschwimmbecken statt. Das Bewegen im Wasser fördert die Muskulatur Ihrer Kinder, selbst schon wenige Monate nach der Geburt. Im Wassergewöhnung/ Baby-Schwimmen lernen Sie verschiedene Handgriffe, um Ihr Baby beim Gleiten, Schweben, Ziehen und Strampeln im Wasser zu unterstützen. Der Widerstand des Wassers massiert sanft die Haut Ihres Kindes. Zudem stärkt die Bewegung im Wasser die Bindung zwischen Baby und Eltern und wirkt sich positiv auf die Gesundheit und Beweglichkeit der Babys aus.

Für Kinder ab drei Jahren eignet sich der Eltern-Kind-Schwimmkurs. Das Kind kommt zum ersten Mal in Kontakt mit Schwimmtrainer, Schwimmflügel oder Mini-Poolnoodle. Ausprobieren, wohlfühlen und die motorischen Fähigkeiten verbessern soll dabei erreicht werden. Gemeinsam arbeiten Sie mit Ihrem Kind darauf hin, erste Schwimmstrecken alleine meistern zu können und das Selbstvertrauen im Wasser zu stärken.

Das Becken für die Nichtschwimmer

Wenn das Hallenbad Wädenswil am Morgen auf die ersten Gäste wartet ist das Wasser noch ganz still.

Fitness-Center und Massage-Praxis im Hallenbad Wädenswil

Das Fitness-Center Wädenswil befindet sich beim Hallenbad. Das Angebot umfasst Ausdauer-, Kraft- und Hypoxi-Geräte, Gymnastik, Spinning, ein Solarium und eine IR-Sauna. Haben Sie einen verspannten Rücken? Im zweiten Stock des Hallenbades finden Sie die Praxis Berchtold - ein Ort zum Entspannen. Das Angebot geht von der klassischen bis zur Sportmassage, es hat auch noch einen grosszügigen Saunabereich mit Kaltwasserbecken, Ruheräumen und Frischluftterrassen.

In Zukunft möchte die Sportanlage Untermosen auf Solarstrom setzten. Mit Sonnenkollektoren auf dem Dach wollen sie jährlich 60’000 Franken Stromkosten sparen. Neben der nachhaltigen Stromgewinnung wird auch darauf geachtet, dass das ganze Bad rollstuhlgängig ist.

Für Informationen zu den Öffnungszeiten und detaillierten Preisen des Hallenbades Wädenswil besuchen Sie unsere Kartensuche.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter