Mit Kindern bunte Bälle filzen

Das Filzen ist eine einfache und kindgerechte Bastelmethode. Sie benötigen nur wenig Erfahrung in dieser Technik, um wunderschöne Ergebnisse zu erzielen. Mit den bunten Bällen aus dieser Anleitung können Ihre Kinder später spielen.

Bild: 1 von 3

Mit Wolle filzen: Schritt 1

Um eine bunte Kugel zu filzen, wählen Sie verschiedenfarbige Filzwolle. In dieser Anleitung arbeiten wir mit unterschiedlichen Rottönen.

Weitere Bilder anschauen

 

Diese Materialien benötigen Sie, um Bälle zu filzen:

  • Filzwolle in verschiedenen Farben
  • Wasser in einem Eimer
  • Seife

Filzen lernen: So geht es

  1. Füllen Sie etwas Seifenwasser in einen Eimer.
  2. Wir starten mit einem Teil Filz. Sie rupfen gemeinsam mit Ihrem Kind einen Teil der Filzwolle heraus und tunken sie in warmes Seifenwasser.
  3. Rollen Sie in der Hand den Filz in den Händen, bis sich eine kleine Kugel formt. Gerade durch die warme Salzlauge wird die Haftung unterstützt.
  4. Zupfen Sie nun immer wieder ein Stück Filz ab und rollen es mit der Kugel ineinander. Nach und nach entsteht eine kunterbunte Kugel.
  5. Je nach Wunsch können Sie eine grosse und eine kleine Kugel formen. Lassen Sie die Kugel auf etwas Zeitungspapier austrocknen und setzen sie im nächsten Spiel mit ein. Filzen kann so einfach sein!
Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter