Einen tollpatschigen Pinguin aus Papier basteln

Kaum ein Tier zieht so viel Bewunderung auf sich wie der tollpatschige Pinguin. Mit dieser Anleitung kann Ihr Kind einen Pinguin aus Papier basteln. Dabei benötigen Sie kaum Hilfe.

Bild: 1 von 10

Papier basteln: Bildanleitung

Lassen Sie uns nun gemeinsam starten und einen Pinguin aus Papier basteln. Nahezu jeden Schritt bewältigt Ihr Kind selbstständig und ohne Hilfe.
Bild: webguzs, iStock, Thinkstock

Weitere Bilder anschauen

 

Mit diesem Material den Pinguin aus Papier basteln:

  • weisses Blatt Papier (A4)
  • dunkler Stift
  • schwarze Wassermalfarben, Pinsel und einen Wasserbecher

Papier basteln und mit dem Pinguin zur Arktis wandern

  1. Lassen Sie uns nun gemeinsam starten und einen Pinguin aus Papier basteln. Nahezu jeden Schritt bewältigt Ihr Kind selbstständig und ohne Hilfe.
  2. Das Blatt vor sich hinlegen und eine saubere Diagonale mittig falten. Legen Sie Ecke auf Ecke!
  3. Nun die äusseren Ränder zur Mitte hin falten. Achten Sie auf Genauigkeit beim Falten und setzen wenn möglich zwei Mal an, denn nur so gelingt der perfekte Pinguin.
  4. Den Pinguin an der unteren, offenen Seite falten. Diese Seite bildet den Fuss des Tieres. Streichen Sie die Faltkanten nochmals nach, um dem kleinen Freund später die nötige Stabilität zu verleihen.
  5. Die lange Spitze, die nach oben zeigt, zur Seite knicken und an dieser Hilfslinie einen Gegenknick vornehmen. Nehmen Sie den Origami Gegenknick Ihrem Kind ab, denn hier entstehen zumeist Probleme. Der Pinguin ist schon fertig.
  6. Nun kann Ihr Kind mit bunten Farben das Gesicht des Pinguins zeichnen und nach Wunsch mit Wasserfarben den Körper schwarz malen.
  7. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und basteln sogleich einen Freund für den schlauen Pinguin aus Papier. Vielleicht sogar in einer anderen Farbe?

webguzs, iStock, Thinkstock

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter