Windrad basteln: So verschaffen Sie sich frischen Wind

Windräder faszinieren Kinder seit jeher. Was viele nicht wissen: Ein Windrad zu basteln geht ganz schnell und einfach. Wie Sie mit Ihren Kindern ruckzuck einen Bastelerfolg erreichen, zeigt Ihnen Rita Angelone.

Windrad basteln: So einfach geht es

in Windrad selber basteln - das geht ganz schnell. Rita Angelone zeigt Ihnen, wie's geht.

Material

  • Bastelpapier (etwas stärker)
  • Perlen
  • Draht
  • Stäbchen
  • Schere, Farben

So geht es

Schneiden Sie das Papier zu einem Quadrat mit circa 25 Zentimern Seitenlänge. Danach schneiden Sie diagonal circa vier Zentimeter in Richtung Mittelpunkt ein. Am besten gelingt dies, wenn Sie um den Mittelpunkt ein Quadrat im Abstand von vier Zentimetern als Markierung einzeichnen.

Windrad basteln: Seiten befestigen

Befestigen Sie die Ecken in der Mitte des Windrades mit Draht und einer Perle.

Biegen Sie anschliessend von jedem Windradflügel die rechte Ecke hin zur Mitte und befestigen Sie alle vier Ecken mit einem Draht und einer Perle.

Kehren Sie das Windrad nun um und befestigen Sie auch auf der Rückseite am Ende des Drahtes eine Perle.

Nehmen Sie zum Schluss ein Holzstäbchen, an dem das Windrad gehalten wird und wickeln Sie den restlichen Draht um das Stäbchen herum. So schnell kann Windrad basteln gehen.

Text und Foto: Rita Angelone

Weitere Bastelideen finden Sie unter der Rubrik Basteln und Dekorieren

Rita AngeloneRita Angelone ist mit dem Familienoberhaupt verheiratet, hat zwei Kinder – der Grosse (5 1/2) und der Kleine (3 1/2) – und schreibt jede Woche im «Tagblatt der Stadt Zürich» unter der Rubrik «Die Angelones» über den ganz normalen Wahnsinn ihres Familienalltags. Sie führt zudem den gleichnamigen Familienblog und gibt unverblümt zu, dass das Schwangersein viel einfacher war als das Kinderhaben. Und nicht selten ärgert sie sich, dass niemand offen zugeben will, dass eine Familie zu haben wahrlich alles andere als ein Zuckerschlecken ist. Rita Angelone bloggt wöchentlich auch für den wir eltern-Blog. Mehr infos unter www.dieangelones.ch

 

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter