Facebook Pixel

Rigi: Entdecken Sie die schönsten Familienwanderwege

Die Rigi bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Alpen, auf 13 Seen und über das gesamte Mittelland bis nach Deutschland und Frankreich Für Familien gibt es viele kinderwagentaugliche Wanderungen, Spielplätze und Grillstellen.

Familienwanderungen auf der Rigi

Die Rigi (Schweiz) ist ein Wanderparadies für Familien. Foto: RigiPlus AG/RIGI BAHNEN AG

Sie ist einer der meistbesuchten Berge in der Schweiz- die Rigi. Sehr beliebt bei ausländischen Touristen, bietet sie aber auch den einheimischen Besuchern ein einmaliges Erlebnis. Als Halbinsel im Vierwaldstättersee ragt der Berg 1'797 Meter in die Höhe.

3 von 13

Rigi Gruebi-Unterstetten

Auf der Rigi bietet der Rastplatz Gruebi-Unterstetten auch bei Regen Unterschlupf.

Weitere Bilder anschauen

Rigi Bahnen fahren auf Rigi Kulm, Rigi Kaltbad oder Rigi Scheidegg

Wer denkt, dass man bei einem Ausflug auf die Rigi wandern geht und nichts anderes machen kann, irrt sich. Sie müssen keinen Profisportler sein, um den Berg auf einer Wanderung zu bezwingen. Wer möchte, kann die gesamte Strecke mit den Rigibahnen zurücklegen. Die Zahnradbahn von Vitznau aus, ist die erste Bergbahn Europas und wurde 1871 in Betrieb genommen.

Sie verkehrt das ganze Jahr bis auf den höchsten Punkt, die Rigi Kulm. Ab Weggis fährt eine Luftseilbahn nach Rigi Kaltbad, die Mittelstation. Diese Station ist beliebt für ihr Wellnesshotel und eine Minigolfanlage. Wer den Berg von der anderen Seite aus besteigen möchte, nimmt die Zahnradbahn ab Arth-Goldau, die auch auf Rigi Kulm fährt. Ebenso bringt Sie eine Luftseilbahn auf Rigi Scheidegg auf 1656 Meter.

Für ein exklusives Erlebnis empfiehlt sich jedoch die Anreise von Vitznau oder Weggis aus, wohin Sie einer der fünf Raddampfer bringt, die auf dem Vierwaldstättersee verkehren. Ausserdem fahren an speziellen Tagen im Jahr romantische Nostalgiebahnen mit Dampfloks auf die Rigi Kulm. Auf dem höchsten Gipfel der Rigi – der Rigi Kulm – dürfen Familie ein atemberaubendes 360 Grad Panorama geniessen.

Die Rigi Kulm hält zudem viele Erlebnisangebote für Besucher bereit. Zum Beispiel die Vorträge zu den Nordlichtern und Sternschnuppen, die von der Rigi Kulm aus beim Sternschnuppenregen zu sehen sind. Wandern auf die Rigi Kulm, das geht auch bei Vollmond! Gewandert wird dem Sonnenaufgang entgegen. Oben angekommen, dürfen Familien einen feinen Brunch in der Alpwirtschaft Chäserenholz geniessen. Auch die Gäste des Rigi Kulm-Hotels dürfen den farbenfrohen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang von der Rigi Kulm erleben. 

Kinder (bis 16 Jahren), in Begleitung einer erwachsenen Person, fahren in den Monaten Juli und August kostenlos auf die Rigi. Auf den folgenden Bahnen ist dieses Angebot gültig: Rigi Bahnen (Zahnradbahn), Luftseilbahn Weggis-Rigi Kaltbad, Luftseilbahn Seebodenalp, Luftseilbahn Hinterbergen, Luftseilbahn Scheidegg und Burggeist

Kinderangebot auf der Rigi

Die Rigi bietet im Sommer ein Wanderwegenetz von über 120km und im Winter von 35km an. Viele Wege sind sogar Kinderwagen- und rollstuhlgängig. Die Wanderungen sind von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Für Familien mit kleinen Kindern die nicht lange wandern mögen, eignet sich ein kürzerer Weg, zum Beispiel der 30-minütige Rigi Klösterliweg von Rigi Kaltbad nach Rigi Klösterli. Ein weiterer Wanderweg für Familien ist der sagenhafte Bänkliweg Rigi. Die Wanderung beginnt bei Rigi Scheidegg und führt über Hinter Dossen und Rigi Burggeist, zurück zum Startpunkt. Beim Wandern geht es den Sagen zur Königin der Berge auf den Grund.

Rosi Küttel gestaltet alljährlich den entzückenden Gersauer Zwergliweg. Insbesondere für wanderfreudige Familien lohnt sich ein Ausflug auf die Rigi Scheidegg. Die Luftseilbahn Obergschwend - Rigi Burggeist befördert Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung. Die Kinderspielplätze bei den Berggasthäusern Rigi Scheidegg und Rigi Burggeist sollten Sie dabei auf keinen Fall auslassen.Auf der Internetseite www.rigi.ch sieht man die verschiedenen Wege abgebildet.

Eine besondere Familien Wanderung ist der Rigi Wildmannli-Pfad. Dieser führt vom Spielplatz Kinderland in Rigi Kaltbad via Minigolf-Anlage zum Aussichtspunkt Känzeli und zurück nach Rigi Kaltbad. Von diesen liebenswürdigen Kreaturen handelt eine Legende, die auf diesem Pfad erzählt wird.

Ein weiteres Highlight für Kinder sind die drei Spielplätze wie z.B. der Naturspielplatz Rigiland mit Kletterfelsen, Sandkasten und zahlreichen Spielgeräten. Er ist ab der Station Rigi Kaltbad zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar. Inmitten der idyllischen Natur ist dies der ideale Platz um einige vergnügliche Stunden mit der ganzen Familie zu verbringen. Es befinden sich schattige Picknickplätze und Feuerstellen vor Ort. Auf der Rigi Scheidegg befindet sich eine nachgebaute und begehbare Arche Noah.

Wer möchte, kann auf dem Heimweg einen Abstecher in den Seilpark Rigi in Küssnacht am Rigi unternehmen. Auf der Rigi sorgen 30 Hotel- und Gastronomiebetriebe für das leibliche Wohl der Ausflügler. Wer seinen Cervelat lieber selber bräteln möchte, für den stehen zahlreiche Grillplätze inklusiv Feuerholz zur Verfügung.

Im Sommer gibt es ein Kinderprogramm auf der Rigi. Zum Beispiel Märchennachmittage auf der Rigi Kaltbad.

Winterzauber

Auch in den Wintermonaten bietet sich ein Ausflug auf die Rigi an. Auf Schneebegeisterte warten vier Schlittelpisten und neun Kilometer Skipiste. Die Hänge eignen sich gut für Anfänger und kleine Kinder. Der Schlepplift zieht die kleinen Skifahrer und «Schlittler» wieder den Berg hinauf. Auf der Rigi Kaltbad gibt es zudem ein Eisfeld. Auch die präparierten Winterwanderwege laden zum Wandern durch die romantische Winterlandschaft.

Weitere Informationen zur Rigi finden Sie in unserer Kartensuche.