Haarschmuck selbst gestalten: Bunte Haarspangen basteln

Haarspängli gibt es in Hülle und Fülle. Die unterschiedlichsten Formen und Farben zieren den praktischen Haarschmuck. Wir zeigen Ihnen wie man aus einigen Filzresten und bunten Bastelknöpfen wunderschöne Haarspangen basteln kann. Los geht’s!

Haarschmuck selbst gestalten: Bunte Haarspangen basteln

Schöner Haarschmuck wie diese Haarspange lässt sich wunderbar selbst basteln. Foto: iStock, JacquelineSouthby, Thinkstock

Haarspangen basteln: Das brauchen Sie

• Haarspängeli (z. B. vom Coiffeur)
• Filz
• Knöpfe
• eventuell Nadel und Faden
• Leim
• Schere

Haarspangen basteln: So geht es

Haarschmuck selbst gestalten: Bunte Haarspangen basteln

Das Material: Filz und Knöpfe

  1. Schneide Sie unterschiedlich grosse Blumenblüten, Herzen oder andere Formen aus den Filzresten heraus. Hierbei gilt: Je bunter, desto besser!
  2. Im nächsten Schritt werden die einzelnen und unterschiedlich grossen Filzformen aufeinander gelegt. Wenn Ihnen die Form gefällt, können Sie die Filzformen aufeinander kleben.
  3. Danach suchen Sie sich einen geeigneten Knopf aus und kleben diesen auf die Haarspangenform. Alternativ kann der Knopf auch aufgenäht werden.
  4. Abschliessend kleben Sie die Filzform mit Knopf auf die Klammer, indem ein Stückchen Filz über den unteren Teil der Klammer befestigt wird. Fertig ist die selbstgebastelte Haarspange!


Tipp: Die Haarspangen können auch aus anderen Materialien gebastelt werden. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Branka RezanBranka Rezan ist angehende Lehrerin, Familylab Seminarleiterin und Mutter von drei Kindern. Auf www.kidster.ch bietet sie Lernanregungen für einen kreativen und fantasievollen Familienalltag.

 

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter