Ballon-Spiele für den Kindergeburtstag

Wenn Sie nach lustigen Partyspielen für den Kindergeburtstag suchen, sind Ballon-Spiele garantiert das Richtige: Sie bedeuten eine Menge Spass und wenig Aufwand. Ihr Kind wird begeistert sein!

Ballon-Spiele garantieren viel Spass!

Lustige Ballon-Spiele bereiten Kindern viel Spass! Foto: Stockbyte - Thinkstock

Wasserbomber
 

Das wird benötigt

  • Mehrere Wasserballons
  • Wasser
  • Zwei grosse Plastikkörbe oder Kartons

So geht es

Füllen Sie mehrere Ballons mit Wasser und legen Sie sie vorsichtig in zwei grosse Plastikkörbe oder Kartons. Nun bilden die Geburtstagsgäste zwei Mannschaften, die sich nebeneinander in einer Reihe aufstellen. Zwischen den Spielern der gleichen Mannschaft sollten ziemlich grosse Abstände sein. Jeder Mannschaft gehört ein Korb oder Karton mit Wasserballons.

Wenn das Startsignal ertönt, nimmt sich der erste Spieler einer Reihe einen Wasserballon und wirft ihn zum nächsten Spieler seiner Mannschaft. Das geht nun immer so weiter bis der letzte Spieler die Wasserbombe vorsichtig auf den Boden legen kann. Die Mannschaft, welche nach zwei Minuten die meisten Wasserballons unversehr ins Ziel transportiert hat, gewinnt.

Ballontausch


Das wird benötigt

  • Mehrere Luftballons in verschiedenen Farben
  • Musik
  • Ein Tuch als Augenbinde

So geht es

Wählen Sie einen Spieler aus, dem die Augen verbunden werden und setzten Sie ihn vor den CD-Player. Die anderen Spieler des Ballon-Spiels bekommen je einen farbigen Luftballon. Wenn der Spieler mit den verbundenen Augen die Musik einschaltet, rennen alle anderen Spieler durch das Zimmer und tauschen dabei immer wieder ihre Ballons. Dies geschieht jedoch nur so lange, bis der «blinde» Spieler die Musik anhält – dann muss jedes Kind in seiner Bewegung verharren. Nun entscheidet sich der Spieler mit den verbundenen Augen für eine Farbe, zum Beispiel rot. Alle Spieler, die einen roten Ballon in der Hand halten, können sich freuen: Sie bekommen einen Punkt! Wer nach fünf Runden die meisten Punkte hat, hat gewonnen und darf als nächster an den CD-Player.

Platzende Ballons


Das wird benötigt

  • Mehrere Luftballons
  • Schnur

So geht es

Binden Sie jedem Spieler mit einem Stück Schnur einen Luftballon ans Fussgelenk. Wenn alle mit einem Ballon ausgestattet sind, kann es losgehen: Nun rennen die Kinder durchs Zimmer oder den Garten und versuchen, sich gegenseitig die Luftballons zum Platzen zu bringen. Wer seinen Ballon am längsten vor den anderen Spielern beschützen kann, gewinnt das Spiel.

Ballonkönig


Das wird benötigt

  • (mindestens) ein Luftballon
  • Verschiedene Kleidungsstücke wie Mantel, Pyjamahose, etc.

So geht es

Geben Sie einem Kind für das Ballon-Spiel einen aufgeblasenen Luftballon. Seine Aufgabe ist es, diesen während des ganzen Spiels in der Luft zu behalten. Zur gleichen Zeit muss er aber viele Kleidungsstücke wie einen langen Mantel oder eine Pyjamahose anziehen. Wer schafft es, seinen Ballon nicht fallen zu lassen?

50 lustige Spiele für den Kindergeburtstag50 lustige Spiele für den Kindergeburtstag. Moses Verlag GmbH. 2. Aufl. 2011.

«50 lustige Spiele für den Kindergeburtstag» ist eine Kartensammlung, mit der einem bestimmt nicht langweilig wird. Bei den verschiedenen Spielen können Kinder herausfinden, wer der beste Ballontänzer ist, wer am längsten ernst bleiben kann und den furchterregendsten Löwen spielt. Hier finden Sie Würfelspiele, Fangspiele, Laufspiele, Tanzspiele, Geschicklichkeitsspiele und vieles mehr!

 

Welche Spiele kommen bei Ihren Kindern gut an? Schreiben Sie doch einen Kommentar!

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter