Herbstbasteln: Mit Baumnüssen kreativ basteln

Die Schätze des Herbstes sind reich und vielfältig. Mit diesen Tipps verwandeln Sie Baumnüsse in schöne Dekorationsgegenstände, lustige Schiffchen oder machen gar ein kleines Musikinstrument aus ihnen.

Herbstbasteln mit Nüssen

Originelle Basteltipps für schöne Herbstmomente. (Bild: Karayuschij/iStock, Thinkstock)

Nussschalen-Maus

Herbstbasteln: Walnuss

Einfach und total herzig: Das Nussmäusschen. Bild: Atlantisverlag

Das wird benötigt:

  • Halbe leere Baumnuss
  • Schwarze Wollfäden
  • Leim
  • Filzstift
  • Graues Tonpapier oder graues Filzpapier

So geht es:

Diese Herbstbastel-Idee ist super einfach: Als Schwanz kleben wir einen Wollfaden in eine halbe Nussschale. Einige Wollfäden markieren die Schnauzhaare. Jetzt nur noch zwei Augen aufmalen und kleine Ohren aus Papier oder Filz ankleben. Fertig ist das Mäuschen.

Nussschalen-Käfer

Herbstbasteln: Walnuss

Der Nusskäfer eignet sich bestens als Dekoration. Bild: Atlantisverlag

Das wird benötigt:

  • Baumnussschalen
  • Farben
  • Leim
  • schwarzes Papier

So geht es:

Wer möchte kleine Glückskäfer basteln? Die Nussschale aufs Papier legen und den Umriss abzeichnen. Beine, Kopf und Fühler werden dann an die Grundform dazu gezeichnet. Alles ausschneiden und an die Nussschale kleben. Die Nussschale kann jetzt farbig angemalt werden. Die Nusskäfer sehen auch als Tischdekoration hübsch aus.

 

Nusstrommel

Das wird benötigt:

  • Baumnussschalen
  • Faden
  • Streichholz

So geht es:

Herbstbasteln und Musik machen, das geht ganz leicht: Eine halbe Baumnussschale mit Faden umwickeln. Zwischen die Fäden ein Streichholz stecken. Das Streichholz soweit eindrehen, bis das eine Ende auf dem Schalenrand ruht. Durch Zupfen des freien Streichholzendes prallt das Hölzchen an die Schalenwand und erzeugt Trommeltöne. Die Nusstrommel ist ein altes, einfaches Kinderinstrument. Am lustigsten klingt es, wenn eine ganze Kinderschar gemeinsam singt und auf seiner Nusstrommel den Takt dazu trommelt.

Nussschalen-Flotte

Herbstbasteln: Walnuss

An der Nussschalenflotte haben bestimmt nicht nur die Kleinen Spass. Bild: Atlantisverlag

Das wird benötigt:

  • Baumnussschalen
  • Knetmasse
  • Streichhölzer
  • starkes Papier

So geht es:

Aus Nussschalen entstehen kleine Schiffchen. Eine kleine Kugel Knetmasse in die Mitte der halben Nussschale drücken, ein Streichholz als Mast einstecken und ein Segel aus starkem Papier daran befestigen. Fertig ist das Segelschiff. Probieren Sie es doch gleich mal am nächsten Fluss aus.

Zauber- und Überraschungsnüsse

Das wird benötigt:

  • Baumnüsse
  • Papier
  • Smarties
  • Kreppapier
  • Goldspray

So geht es:

Mit einem Messer lassen sich Baumnüsse an ihren runden Enden öffnen, sodass die Schalen heil bleiben. Auf kleine Zettel Rätsel oder Minibriefe schreiben, Bildchen malen oder auch Smarties verstecken. Krepppapierschwänzchen zwischen die Seiten Stecken und zukleben. Die Nussschale goldig besprühen und schon ist die Zaubernuss fertig. Ist auch schön als kleines Überraschungsgeschenk.

Bastelideen aus dem Buch « Spielen, Bewegen, Selbermachen...und zusammen lachen»

Buchtipp

Herbstbasteln mit Susanne Stöcklin-Meier

Spielen, Bewegen, Selbermachen...und zusammen lachen. Von Susanne Stöcklin-Meier mit Bildern von Patrick Lenz. Atlantis an Imprint of Orell Füssli Verlag AG, Zürich. 2010.

Das Buch begeistert mit unzähligen Bastel- und Spieltipps rund ums Jahr. Susane Stöcklin-Meier wurde für ihren Beitrag zur Erhaltung des Kulturerbe der Gemeinschaft Kinder speziell von der Unesco ausgezeichnet. Mit schönen Illustrationen ist dieses Buch ein Hit für alle Generationen.

 

Text: Martina Waldis, im September 2012

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter