Sterne basteln für Weihnachten

Sterne sind in jeder Weihnachtsdekoration ein echter Hingucker. Selbstgebastelt sind sie nicht nur was fürs Auge, sondern auch was fürs Herz. Wir haben die schönsten Ideen zum Sterne basteln gesammelt.

Selbstgebasteltete Sterne in allen Farben und Formen erhellen den Winter

Selbstgemachter Weihnachtsschmuck erwärmt Kinder- und Erwachsenenherzen. Foto: iStock, Rocky89, Thinkstock

Ob Schneiden, Fröbeln, Leimen, Falten oder Quilling: Dem eigenen Bastelehrgeiz und dem Alter Ihrer Kinder entsprechend, finden Sie hier eine Auswahl an Bastelanleitungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Für die Kleinsten sind komplizierte Bastelideen noch etwas mühsam. Individuelle Scherenschnitt-Sterne aus Glanzpapier oder dekorative Sterne aus Holzwäscheklammern können aber auch schon im Kindergarten gebastelt werden. Geübte Bastler und Bastlerinnen wagen sich dagegen an kunstvolle Quilling- oder Fröbel-Sterne. Dabei haben wir darauf geachtet, den Materialaufwand so gering und günstig wie möglich zu halten. Viele Bastelutensilien finden Sie bereits in Ihrem Haushalt.

 

Sterne aus Holz – Wäscheklammern basteln

Eine einfach umzusetzende Bastelidee mit grosser Wirkung. Die Holz-Sterne können Sie bereits mit Ihren Kindern ab ca. 3 Jahren zusammen basteln. Wer gerne mit Holz bastelt oder keine grosse Geduld mitbringt, hat hier eine leicht zu verstehende Bastelvorlage.

Je Holz-Stern benötigen Sie:

  • 6 Holzwäscheklammern
  • Holzleim
  • Faden oder Schnur

Bastelanleitung:

Der Holzstern aus Wäscheklammern lässt sich in nur wenigen Schritten schnell und einfach basteln. Im Video-Tutorial können Sie die Bastelanleitung praktisch nachverfolgen.

  1. Den Verbindungsdraht der Wäscheklammern entfernen, so dass Sie beide Hälften trennen können.
  2. Nehmen Sie ein loses Wäschklammernpaar und kleben Sie dieses mit dem Holzleim an den Aussenseiten zusammen. Wiederholen Sie das für alle Wäscheklammernpaare.
  3. Nehmen Sie nun 3 der zusammengeklebten Holzklammern und fügen Sie diese mit Holzleim an den abgerundeten Spitzen zu einem dreigliedrigen Stern zusammen.
  4. Nun die übrigen drei Wäschklammernpaare in die Zwischenräume legen und ebenso mit Holzleim ankleben.
  5. Den Stern trocknen lassen.
  6. Wenn Sie den Stern aufhängen möchten, können Sie nun einen Faden oder ein dekoratives Band an den Holzstern knoten.

Basteltipps: Günstige Holzwäscheklammern finden Sie in jedem gut sortierten Kaufhaus oder in Bastelgeschäften. Wenn Sie Ihre Holzsterne bunter gestalten möchten, können Sie die Sterne vor dem Basteln nach Belieben bemalen oder verzieren.

Idee und Video: www.holzschutz-holzbearbeitung.de

 

Sterne aus Glanzpapier basteln

Ein Bastel-Klassiker, der nie alt wird. Die Scherenschnitt-Sterne aus Glanzpapier fördern die individuelle Kreativität Ihrer Kinder. Hier lassen sich ohne grossen Material- und Zeitaufwand mehrere Sterne basteln und Muster ausprobieren. Geeignet für Kinder ab ca. 3 Jahren.

Je Glanzpapier-Stern benötigen Sie:

  • Goldfolie in beliebigen Farben
  • Schere
  • evtl. ein Bleistift um Formen vorzuzeichnen

Bastelanleitung:

  1. Aus der Goldfolie werden Quadrate zurecht geschnitten. Die Grösse können Sie nach Belieben variieren. Für die Kleinen eignet sich etwa eine Länge von 15cm.
  2. Jetzt wird das Papier dreimal diagonal auf die Hälfte gefaltet, so dass ein immer kleiner werdendes Dreieck entsteht. Falten Sie dabei jeweils immer von der gegenüberliegenden Seite. Sie starten beispielsweise von der rechten Ecke auf die linke, dann falten Sie im nächsten Schritt von der linken Ecke auf die rechte.
  3. Jetzt werden mit der Schere an den Kanten Muster eingeschnitten. Achten Sie darauf, dass die Kinder nicht zu tief schneiden, da sonst der Stern auseinanderfallen kann. Wenn die Kinder mit ihren Schnitten zufrieden sind, wird das Dreieck geöffnet und fertig ist der individuell verzierte Stern aus Glanzpapier.

Weitere Weihnachtsbasteleien für die Kleinen finden Sie hier. Für die grössere Bastelherausforderung schauen Sie auf der nächsten Seite. Hier haben wir tolle Bastelvorlagen für Quilling- und Fröbel-Sterne.

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter