Facebook Pixel

Bunter Kuchen für den Kindergeburtstag: Der Regenbogenfisch kommt gut an

Advertorial - Dieser Kuchen für den Kindergeburtstag ist ein Hingucker: der Regenbogenfisch mit seinen Glitzerschuppen. Der klassische Rüeblikuchen ist einfach zu backen und kann zwei bis drei Tage vorher zubereitet werden. Zugedeckt und kühl aufbewahren. Am Morgen vor der Party glasieren und verzieren.

Kuchen für den Kindergeburtstag: Der Regenbogenfisch lässt Kinderherzen höher schlagen.

Dieser Kuchen für den Kindergeburtstag lässt Kinderherzen höher schlagen.

Mit diesem einfachen Rezept wird der Kuchen für den Kindergeburtstag zum Hingucker. So verwandeln Sie den Rüeblikuchen in einen bunten Regenbogenfisch.

Zutaten

Zubereitung: 1 ¾ Stunden
Backen: ca. 50 Minuten
Trocknen lassen: ca. 4 Stunden

Für 8-12 Kinder

1 Springform von 24 cm Ø
Backpapier für den Formenboden
1 A3-Papierbogen (Schnittmuster)
Butter für den Rand

Teig:
6 Eigelb
200 g Zucker
1 Msp. Salz
1 Zitrone oder 2 Limetten, abgeriebene Schale und Saft
300 g Rüebli, gerüstet, an der Bircherraffel gerieben
1 Msp. Gewürznelkenpulver
½ TL Zimtpulver
300 g gemahlene Haselnüsse
80 g Mehl
¾ TL Backpulver
6 Eiweiss, steif geschlagen

Glasur:
2 Eiweiss, kalt
2 EL Zitronensaft
450 g Puderzucker
blaue Lebensmittelfarbe

Garnitur:
ca. 150 g Nonpareilles-Schokoladetaler
Nonpareilles zum Bestreuen

Zubereitung

  • Teig: Eigelb, Zucker und Salz schlagen, bis die Masse hell ist. Zitronen- oder Limettenschale und -saft, Rüebli, Gewürze und Nüsse daruntermischen. Mehl und Backpulver mischen, sieben. Lagenweise mit dem Eischnee daraufgeben, darunterziehen.
  • In die vorbereitete Form füllen. Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen. Auf Gitter auskühlen lassen.
  • Aus dem Papierbogen ein Schnittmuster ausschneiden wie im Arbeitsbild gezeigt. Kuchen nach Schnittmuster zerschneiden. (Es bleiben 2 Stücke Kuchen übrig).
  • Glasur: Eiweiss und Zitronensaft mit dem Mixer leicht verquirlen. Puderzucker nach und nach dazugeben. Masse schlagen, bis sie fest wird, glänzt und sich weiche Spitzen bilden (4-5 Minuten). Mit Lebensmittelfarbe hellblau einfärben. Alle Kuchenteile glasieren. Für die Schuppen Nonpareilles-Schokoladetaler ziegelartig auf den Fischkörper legen. Für das Auge 1 Nonpareilles-Schokoladetaler verkehrt auf den Fisch legen. Flossen mit Nonpareilles bestreuen, alles 3-4 Stunden trocknen lassen.
  • Alle Fischteile auf eine flache Platte legen.

Da die Glasur aus rohem Eiweiss zubereitet wird, ist es wichtig, den Kuchen kühl zu lagern und innerhalb von 1-1 ½ Tagen zu essen. Nonpareilles-Schokoladetaler sind bei Merkur und in Schokolade-Spezialgeschäften erhältlich. Nonpareilles sind im Grossverteiler erhältlich

Nährwerte
Eine Portion enthält: 606 Kalorien, 11g Eiweiss, 88g Kohlenhydrate, 23g Fett.