Einmal Prinzessin sein: Tolle Ideen für Prinzessin-Spiele für den Kindergeburtstag

Wenn eine Prinzessin Geburtstag hat, ist das immer etwas Besonderes. Vor allem, wenn gleich der ganze Hof antanzt. Mit tollen Spielen, Tipps und Ideen können Sie eine erlebnisreiche Kindergeburtstagsparty aufstellen und erfüllen den Traum vieler kleiner Mädchen.

Prinzessin-Spiele für einen tollen Kindergeburtstag

Alles Gute zum Geburtstag kleine Prinzessin. Foto: Comstock-Thinkstock

Einladung

Damit die geladenen Gäste gleich auf den Vorgeschmack kommen, schicken Sie am besten  eine richtige Prinzessin als Bote. Aus Karton ein grosses Dreieck ausschneiden und mit einem rosa Papier bekleben. Unten und oben je links und rechts ein Loch bohren. Durch die unteren und die oberen Löcher jeweils eine rote Schnur ziehen und an den Enden ein schöne Perle befestigen. Nochmals einen Kreis aus dem Karton schneiden, mit rosa Papier bekleben und auf den Dreieckspitz festmachen. Aus einer Goldfolie eine kleine Krone ausschneiden und als Kopfverzierung anleimen. Auf einem Extrapapier die Einladung schreiben, das Blatt einrollen und an den Armen festmachen.

Dekoration

Zauberhafter Tisch: Aus gelben Papierbögen grosse Kronen ausschneiden. Die dienen als Tischsets. Den Tisch mit einem rosa Tischtuch bedecken und goldenen Glimmer drüberstreuen. Goldene Krönchen aus Goldfolie sind das I-Pünktchen.

Girlande: Kronen aus Goldpapier und Herzen aus pinkem Papier ausschneiden. Herzen und Krönchen links und rechts mit Löchern versehen und ein Satinband durchziehen.

Basteln

Eine Prinzessinnenparty wäre nichts ohne ihre Prinzessinnen. Zusammen können sich die Kinder in wunderschöne Prinzessinnen verwandeln. Das wichtigste dabei ist natürlich die Krone. Aus festem Goldpapier Kronen ausschneiden. Je nach Kopfumfang mit Klebeband den Kindern am Kopf anpassen. Die Kronen können die Kinder mit Strassteinen, Stoffen oder mit Bemalungen verzieren.

Hiermit ist aber noch nicht ausgedient. Für eine Prinzessin muss der komplette Look stimmen. Ein Rock muss her. Schneiden Sie Sterne aus Filz aus und kleben Sie sie auf rosa Tüll. Mit der Stopfnadel das Satinband durch den Tüll ziehen. Den Stoff etwas zusammenraffen, damit er kleine Falten wirft. Zum Schliessen des Röckchens mit den Satinbandenden eine kleine Schleife binden. Nicht fehlen darf natürlich der Märchenstab. Einen rosa Papierstern auf Holzstecken anleimen. Der Holzstecken kann von den Kindern farbig bemalt und verziert werden.

Toll geschminkt und gestylt

An diesem grossen Tag wollen die Prinzessinnen natürlich auch prächtig geschminkt sein. Die Stirn wird mit einer gold-pinken Krone geschmückt, die Wangen erhalten einen Hauch von Rosa. Malen Sie mit einem feinen Pinsel Blumen in Pink, Blau und Gold auf die Wangen, dazu noch einige Zierlinien in Form von Ranken in Grün, Gold und Pink. Die Lippen werden mit Lipgloss in ein tiefes Pink oder in ein sattes Gold gefärbt. Ins Haar noch rosa Bänder drehen oder hübsche Klämmerchen klipsen.

Zauberkekse

Basteln und Prinzessin sein macht hungrig. Damit die edle Herrschaft auch angemessen verpflegt wird gibt es ein Spezialrezept für Zauberkekse.

Zutaten:

  • 125g Mehl
  • 65g Butter
  • 65g Zucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • rundes Trinkglas
  • Wallholz
  • Austechformen (Krone und Herz)
  • 3 gehäufte Esslöffel was?
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Lebensmittelfarbe Rot
  • Flüssige Schokolade
  • Kuchenpinsel

Aus Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker und Eigelb einen Knetteig herstellen. Nach dem Ruhen den Teig ca einen halben Zentimeter ausrollen und mit dem Trinkglas runde Kekse ausstecken.

  1. Die Formen auf ein Blech mit Backpapier legen und bei ca. 200 Grad 10 Minuten lang hellgelb backen.
  2. Aus Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe den Zuckerguss herstellen und die Kekse damit bestreichen.
  3. Mit einem der beiden Ausstecher leicht auf den bestrichenen Keks drücken, sodass die Konturen zu sehen sind. Diese nun mit der flüssigen, weissen Schokolade nachziehen.

 

Buchtipp:

Prinzessin-Spiele: Bastelbuch

Tolle Kinderpartys, Bastel-, Spiel- und Rezeptideen für Kindergeburtstage. Von Sandra Blum, Tamara Franke, Stephanie Göhr, Claudia Guterh, Heike Roland, Stefanie Thomas. Frechverlag. 5 Auflage. 2010

Zu jedem Motto gibt es Bastel-, Spiel- und Rezeptideen, die Klein und Gross begeistern.
Mit genauen Anleitungen und Vorlagen, vielen Schritt-Fotos und wertvollen Tipps - so machen Vorbereitungen und Party richtig Spass!

 

 

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter