Seerosen selber basten: So einfach geht es

Ob weiss, rosa oder kunterbunt; diese Seerosen verleihen jedem Wohnraum und jeder Party einen dekorativen Touch. Erfreuen Sie Ihre Gäste beim Dinner mit dieser ausgefallenen Serviettenfalttechnik, nützen Sie sie als Manschette für Teelichter und Kerzen oder füllen Sie sie auf dem nächsten Kindergeburtstag mit Süssigkeiten.

Seerose basteln

Die selbstgebastelten Seerosen sehen hübsch aus und sind dazu vielfältig einsetzbar.

Seerosen blühen nicht nur auf dem Wasser in Seen und Flüssen, sie können auch direkt bei Ihnen zu Hause erblühen und sind dabei wirklich pflegeleicht, denn Sie müssen nicht einmal gegossen werden. Sie haben noch keine Ahnung, was das für eine spezielle Seerose ist? Es handelt sich um eine einfache Papierservietten-Seerose! Diese sieht nicht nur hübsch aus, sie eignet sich auch hervorragen als Dekoration für Windlichter, als Serviettengedeck für ein schönes Abendessen oder als dekorative Geschenkverpackung, in die man Süssigkeiten, Ostereier und vieles mehr hineinlegen kann. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine solch praktische Seerose ganz einfach selbst basteln können.

Das brauchen Sie:

- Papierservietten (bunt oder einfarbig)

So geht’s

Seerose basteln

Öffnen Sie die Serviette und legen Sie sie mit der Vorderseite auf eine glatte Oberfläche.

Beginnen Sie damit die Ecken der Serviette umzuklappen, so dass am Ende alle vier Enden in der Mitte der Serviette zusammentreffen.

Seerose basteln


Wiederholen Sie den Vorgang und klappen Sie die neuen Ecken der Serviette nach Innen, so dass die Enden sich erneut in der Mitte berühren.

Jetzt drehen Sie die Serviette um und klappen die Ecken wie gehabt ein. Auf der Oberseite finden sich jetzt acht Schlitze.

Seerose basteln

Halten Sie die Spitzen mit dem Zeigefinger in der Mitte fest, heben Sie eine Ecke an und ziehen Sie das untergeschlagene Stück Serviette nach oben bis sich ein Zipfel bildet. Wiederholen Sie das bei den anderen drei Ecken. Am Ende sollten Sie vier Blüten erhalten haben.

Seerose basteln

Im letzten Schritt ziehen Sie das hintere Stück Serviette nach vorne, welches sich zwischen den Blütenblättern befindet. Dabei entstehen vier kleiner Blätter. Und schon ist Ihre dekorative Seerose fertig!

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter