Last Minute Weihnachtsgeschenke selber machen: So leicht geht es

Was tun, wenn kurz vor dem Fest ein schönes und persönliches Präsent fehlt? Zum Glück gibt es viele schnelle Geschenke, die sich aus wenigen Materialien basteln lassen. Hier finden Sie Anleitungen für Last Minute-Weihnachtsgeschenke, die auch Ungeübten leicht fallen.

Last Minute Weihnachtsgeschenk: Blumenübertopf aus Recycling-Materialien

Nicht nur für Leseratten: Diese Blumenübertöpfe werden aus alten Buchseiten hergestellt. (Bild: pd/Christophorus Verlag GmbH/Rheinfelden)

«Alle Jahre wieder», so beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch diese Zeilen kommen einem auch in den Sinn, wenn der Kalender den 23.12. anzeigt und man schon Schweissausbrüche bekommt, wenn man nur an bevorstehende Bescherung denkt. Denn wie jedes Jahr, hat sich Weihnachten auch dieses Mal auf leisen Sohlen und scheinbar unbemerkt von unserem übrigen Leben angeschlichen und kurz vor der Familienfeier fehlt noch das eine oder andere (bei manchen auch alle) Weihnachtsgeschenk.

Man könnte nun in aller Hektik noch in die Stadt eilen, sich durch die ohnehin überfüllten Läden quetschen, in der Hoffnung, dass einem die passende Geschenksidee unter Druck und vor den vollen Regalen irgendwie in den Schoss fällt. Doch am Ende stellt man meist resigniert fest, dass es doch wieder die Flasche Wein geworden ist für den Vater, der schon alles hat – wenigstens ein besonders edler Tropfen, vertröstet man sein eigenes schlechtes Gewissen. Und für die Schwester? Ein Mal mehr ein Gutschein, von denen man selbst zig zu Hause hat, einige davon vermutlich bereits abgelaufen.

Das muss nicht sein! Wir zeigen ein paar Ideen, wie man schöne und persönliche Last Minute-Weihnachtsgeschenke selbst machen kann. Viel Spass damit – Ihnen und den Beschenkten.

Geschenk auf den letzten Drücker für Bücherfreunde

Dekorierter Blumenübertopf (Bild siehe oben)

Das brauchen Sie

  • 2 Kartondosen, Durchmesser 11,5 cm, Höhe 16 und 18 cm
  • Buchseiten, alt, vergilbt
  • Packpapier in braun
  • Wellkarton, fein, in hell- und dunkelbraun
  • Bleistift
  • Leim
  • Heissleim
  • Wäscheklammern

So geht es

Aus den Buchseiten, dem Packpapier und der Wellkarton 11 cm breite und 16 cm und 18 cm lange Rechtecke zuschneiden. Die zugeschnittenen Materialien mit Hilfe eines Bleistifts eng zusammen rollen, sodass kleine Röhrchen entstehen, und mit Leim fixieren. Die Papierröllchen der Abbildung entsprechend mit Heissleim abwechselnd an den Kartongefässen befestigen.

Tipp: Beim Verkleben der Wellkartonröllchen am besten Wäscheklammern zur Hilfe nehmen. Die Wäscheklammern erst entfernen, wenn der Leim getrocknet ist.

Idee aus: «Papierdesign», Angelika Kipp, Christophorus Verlag.

Ein schnelles Geschenk für Naschkatzen

Heisse Schoggi im Glas

Die Herzen der Retro-Fans werden höher schlagen: Heisse Schoggi im Glas zum Verschenken. (Bild: pd/Christophorus Verlag GmbH/Rheinfelden)

Heisse Schoggi

Das brauchen Sie

Für die Verpackung und Aufmachung:

  • 1 Glas mit Henkel und Schraubverschluss, 500 ml
  • 2 kleine Allzweckbeutel aus Plastik
  • Bäckergarn in rot-weiss
  • Etikett und Wimpel
  • 2 TL aus Holz
  • Handvoll Mini-Marshmallows
  • 2 Papiertrinkröhrchen in rot-weiss

Für den Inhalt:

  • 170 g feine Zartbitter-Schokolade
  • 1 TL Speisestärke, z.B. Epifin
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote im Glas

So geht es

Schokolade in grobe Stückchen brechen und in das Glas füllen. Speisestärke und Salz in die Ecken eines Frühstücksbeutels füllen und mit Bäckergarn abbinden. Den überstehenden Rest des Säcklis abschneiden. Die Marshmallows in das zweite Säckli füllen, ebenso abbinden und den Rest abschneiden. Die beiden Säckchen in das Glas geben und das Glas verschliessen. Das Etikett auf dem Deckel anbringen. Die Wimpel mit dem Bäckergarn um das Glas binden. Mit den Löffeln, der Vanilleschote im Glas und den Trinkhalmen dekorieren.

Idee aus: «Geschenke im Glas selbstgemacht», Sibyll Mayer-Kuderer, Katarzyna Hanack, Simea Gut, Annette Diepolder, Christophorus Verlag.

Schnelle Geschenke für Küchenfans zum selber machen

Salzmischungen zum selber machen

Auch als Mitbringsel bei einer Einladung zum Essen gut geeignet: Salzmischungen zum selber machen. (Bild: pd/Anna Schneider, aus «Made at Home», Neuer Umschau Buchverlag)

Salzmischungen

Salbeisalz

Das brauchen Sie

  • 4 frische Salbeiblätter
  • 40 g grobes Meersalz
  • Glasgefäss (ca. 50 ml Volumen)

So geht es

Den Salbei waschen, gut trocken schütteln und sehr fein schneiden. Gleichmässig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausbreiten und zum Trocknen zwei Stunden auf die Heizung stellen. Alternativ dazu kann man die Kräuter auch im Backofen trocken. Hierzu ein Kuchengitter mit Gaze bespannen (so kommt überall Luft an die Kräuter) und für einige Stunden bei 40 bis maximal 50 Grad im Ofen mit offener Ofentüre trocken. Den trockenen Salbei im Verhältnis 1:3 mit dem Salz mischen und in das Gefäss abfüllen. Passt zu Pasta, zum Beispiel Ravioli mit Butter.

Würzsalz mit Chili

Das brauchen Sie

  • 30 g grobes Meersalz
  • 2 grosse Prisen Chiliflocken
  • ¼ TL getrockneter Oregano
  • ½ TL edelsüsses Paprikapulver
  • 2 Prisen Kreuzkümmel
  • ¼ TL Knoblauchpulver
  • ¼ TL Zwiebelpulver
  • Glasgefäss (ca. 50 ml)

So geht es

Alle Zutaten gründlich miteinander vermischen und in das Gefäss abfüllen. Passt zu allem, was einen Schuss Feuer und mexikanisches Flair braucht.

Zitronensalz

Das brauchen Sie

  • 1 Bio-Zitrone
  • 40 g grobes Meersalz
  • Glasgefäss (ca. 50 ml Volumen)

So geht es

Die Zitrone waschen, trocken rubbeln und mit dem Zestenreisser die Schale abziehen. Gleichmässig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausbreiten und zum Trocknen zwei Stunden auf die Heizung stellen oder im Backofen trocken (siehe Beschreibung oben). Die trockene Zitronenschale im Verhältnis 1:3 mit dem Salz mischen und in das Gefäss abfüllen. Passt zu Salaten und Gemüse.

Vanillesalz

  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 40 g grobes Meersalz
  • Glasgefäss (ca. 50 ml Volumen)

So geht es

Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und gründlich mit dem Salz vermischen. Gleichmässig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausbreiten und zum Trocknen ca. eine Stunde auf die Heizung stellen, dann in das Gefäss abfüllen. Verfeinert Brownies und anderes schokoladiges Backwerk.

Idee aus: «Made at Home – Herbst und Winter, Mein Workbook für die kalte Jahreszeit mit über 100 DIYs», Laura Kirschbacher, Tina Defaux, Neuer Umschau Verlag.

Schnelle Geschenke für Dekofans

Etagere aus Holzscheiben

Rustikales und praktisches Geschenk: Eine Etagere aus Holzscheiben. (Bild: pd/Anna Schneider, aus «Made at Home», Neuer Umschau Buchverlag)

Etagere «Hochstapler»

Das brauchen Sie für eine Baumscheiben-Etagere

  • 3 Baumscheiben mit dem Durchmesser 30 cm, 25 cm und 15 cm, je ca. 4 cm dick
  • Speiseöl
  • Bohrer
  • Gewindestange, ca. 60 cm hoch (in Bastelgeschäften erhältlich)
  • 6 Muttern
  • 1 Ziermutter
  • Schraubenschlüssel

So geht es

Die Baumscheiben säubern und abschmirgeln und mit etwas Speiseöl einreiben. Durch jede Baumscheibe mittig ein Loch mit dem Durchmesser der Gewindestange bohren. Die grösste Baumscheibe an einem Ende aufstecken. Die Stange unten und oben mithilfe der Muttern an der Scheibe fixieren, mit dem Schraubenschlüssel fest anziehen. In gleichmässigen Abständen die beiden anderen Baumscheiben an der Gewindestange befestigen. Zum Schluss ganz oben die Ziermutter aufdrehen.

Idee aus: «Made at Home – Herbst und Winter, Mein Workbook für die kalte Jahreszeit mit über 100 DIYs», Laura Kirschbacher, Tina Defaux, Neuer Umschau Verlag.

Last Minute-Geschenk für die Frau, die Schwiegermutter oder sonstige Design-Liebhaber

Hübsches Geschenk: Schraubgläser mit spezieller Verzierung.

Hübsches Geschenk: Schraubgläser mit spezieller Verzierung. (Bild: pd/Verlag EMF)

Chice Schraubgläser

Unter Foto: angefragt, schicke ich, wenn ich Auskunft habe

Das brauchen Sie

  • Saubere Schraubgläser, zum Beispiel Einmachgläser mit Twist-Off-Deckel
  • Lineal
  • Permanent-Marker
  • Bohrmaschine und passender Bohrer
  • Einmalhandschuhe
  • Sprühlack für Metall
  • Möbelgriff, zum Beispiel aus Porzellan
  • Metallsäge

So geht es

Schrauben Sie den Deckel vom Glas, und ermitteln Sie mit Hilfe des Lineals die genaue Mitte des Metalldeckels. Markieren Sie sie mit dem Marker. Nun wählen Sie einen Bohrer in dem Durchmesser der Möbelknopf-Schraube, und bohren Sie an der markierten Stelle ein Loch.

Nachdem Sie die Handschuhe angezogen haben, sprühen Sie an einem gut belüfteten Ort (oder im Freien) auf einer Unterlage den Deckel rundherum mit Farbe ein. Lassen Sie alles gut trocknen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, wenn nötig, noch ein bis zwei Mal, bis der Deckel überall gleichmässig mit Farbe bedeckt ist.

Stecken Sie nun die Schraube des Möbelknopfs in das Loch, schrauben Sie die Mutter darauf, aber noch nicht ganz fest. Zeichnen Sie mit dem Marker den Überstand unter der letzten Mutter an. Schrauben Sie die Mutter wieder ab, und kürzen Sie die Schaube bis zur markierten Stelle. Jetzt können Sie den Möbelknopf fest montieren.

So leicht ist es, ein dekoratives und nützliches Last Minute-Weihnachtsgeschenk selbst zu machen!

Idee aus: «Last-Minute-Geschenke für Frauen», Johanna Rundel, Edition Michael Fischer.

Last Minute-Geschenk: Servieren Sie Ihrem Mann das Bier mal etwas anders

Kein kühles Blondes mehr, dafür aber mit viel kühlem Blonden drin: Biergelee.

Kein kühles Blondes mehr, dafür aber mit viel kühlem Blonden drin: Biergelee. (Bild: pd/Verlag EMF)

Biergelee

Unter Foto: angefragt, schicke ich, wenn ich Auskunft habe

Das brauchen Sie

  • 7,5 dl Bier
  • 1 kg Gelierzucker (1:1)
  • 1 EL Vanillinzucker
  • 1 Prise Zimt
  • Schaumkelle
  • Schraubgläser
  • Bedruckbare Klebe-Etiketten
  • Kordel

So geht es

Vermischen Sie das Bier mit dem Gelierzucker, dem Vanillinzucker und der Prise Zimt in einem hohen Topf. Lassen Sie die Mischung kurz aufkochen und für zwei Minuten sprudelnd kochen. Füllen Sie nun die Mischung nach dem Abschäumen in saubere, heiss ausgespülte Schraubgläser. Anschliessend stellen Sie die Gläser für zehn Minuten auf den Kopf, so ist das Gelee länger haltbar.

Gestalten Sie das Etikett und drucken Sie es auf die Klebe-Etiketten aus. Wer das Geschenk Last last Minute macht und keine Zeit mehr hat, bedruckbare Klebe-Etiketten in der Papeterie zu kaufen, der kann die Etiketten alternativ auch auf normales Papier drucken und diese anschliessend mit doppelseitigem Klebeband auf die Einmachgläser kleben. Stechen Sie ein Loch in den Bierdeckel (Kronkorken) des verwendeten Bieres und ziehen Sie ein Bändchen durch. Wickeln Sie das Bändchen mit dem Kronkorken um das Glas und verknoten Sie es.

Tipp: Wenn Sie mehr Zeit für die Zubereitung haben, schütten Sie das Bier schon abends in den Topf und lassen Sie es über Nacht stehen – dann schäumt es beim Einkochen weniger stark.

Idee aus: «Last-Minute-Geschenke für Männer», Johanna Rundel, Edition Michael Fischer.

Buchtipps:

Buch «Made at home ? Herbst und Winter»

Das Winterbastelbuch «Made at home» von Tina Defaux und Laura Kirschbacher präsentiert auf 200 Seiten mehr als 80 Do-it-yourself-Ideen für den Winter. Originelle Bastelanleitungen und Rezepte bereichern die Zeit von Halloween über Weihnachten und Silvester bis hin zum Valentinstag. Kaum eine Anleitung braucht mehr als eine Stunde. Das Buch ist im Neuer Umschau Verlag erschienen.

 

Buch «Last Minute Geschenke für Frauen»

Abwechslungsreiche Ideen zum Last Minute Weihnachtsgeschenke selber machen enthält «Last-Minute-Geschenke für Frauen» aus der Edition Michael Fischer (EMF). Johanna Rundel widmet das Buch als denen, die kreativ sind und Tochter, Mutter, Kollegin oder Freundin überraschen wollen, ohne allzu viel Zeit und Geld auszugeben.

 

Buch «Last Minute Geschenke für Männer»

Schnelle Geschenke für Männer lassen sich leicht selber anfertigen. Autorin Johanna Rundel hat in «Last-Minute-Geschenke für Männer» aus der Edition Michael Fischer (EMF) vielfältige Ideen für «Last Minute Weihnachtsgeschenke selber machen» zusammen getragen. Sie reichen vom Messerblock und Schlüsselbrett über Bartöl und Biergelee bis hin zum Organizer für die Kopfhörer.

 

Buch «Papierdesign»

Was sich aus alten Büchern, Eierkartons und Zeitungen machen lässt, zeigt «Papierdesign» vom Christophorus Verlag. Sie mausern sich beim Basteln zu Kugeln und Kränzen, Vasen, Blüten und Wandschmuck. Wie es geht, erklärt Autorin Angelika Kipp sehr gut verständlich und anhand vieler Fotos.

 

Buch «Geschenke im Glas selbstgemacht»

Die «Geschenke im Glas» vom Christophorus Verlag kommen originell daher. Im Glas verbergen sich Marmelade und Miniwald, Picknick für zwei und Keksbackmischung, Knete und Ketchup und vieles mehr. Etiketten und Aufkleber für die Gläser helfen bei der schnellen Gestaltung.

Aktiv mit OMO

Aktiv mit OMO

Die Rubrik Freizeit wird Ihnen präsentiert von OMO. OMO ist Ihr Experte für saubere Wäsche und strahlende Farben. Kinder sind aktiv und sollten Ihre Umwelt unbeschwert entdecken können. Ob bei Abenteuern in der Natur, beim Sport oder anderen Freizeitaktivitäten, Schmutz gehört einfach dazu. mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter