Facebook Pixel

Einfache Rezepte: Blattsalat mit Soissonsbohnen an Jogurtsauce

Blattsalat mit Soissonsbohnen an Jogurtsauce

Blattsalat mit Soissonsbohnen an Jogurtsauce

Zubereitung: ca. 1½ Std

Für 4 Personen

Zutaten

75 g Soissonsbohnen, über Nacht eingeweicht
2 Msp. feines Meersalz
1 Msp. Curry
1 Msp. Paprika
Pfeffer

150-200 g gemischte Blattsalate und Kräuter, z. B. Rucola,
Nüssler, Lollo, Minze, glattblättrige Petersilie, Schnittlauch

Jogurtsauce:
2 EL Rapsöl
2 EL Bouillon
4 EL Jogurt nature
2 EL weisser Balsamico-Essig
1 TL Senf
2 Knoblauchzehen, gepresst
Salz, Pfeffer

50 g Rohschinken, in Streifen geschnitten

Zubereitung

1. Bohnen abgiessen, unter fliessendem Wasser spülen. In frischem Wasser aufkochen, Hitze reduzieren und 1-1 1/2 Stunden knapp weich köcheln. Abgiessen.

2. Salz, Curry, Paprika und Pfeffer mischen. Bohnen in der Gewürzmischung wenden.

3. Salate und Kräuter rüsten, nach Belieben zupfen. Auf Tellern anrichten.

4. Für die Sauce alle Zutaten mischen, würzen.

5. Rohschinken in einer beschichteten Bratpfanne knusprig braten. Auf Haushaltpapier entfetten.

6. Die Sauce über den Salat träufeln. Die Bohnen und den Rohschinken darauf verteilen.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 168 Kalorien, 10g Eiweiss, 12mg Kohlenhydrate, 9g Fett.

Text und Foto: swissmilk.ch