Facebook Pixel

Rezept: Pouletwürfel mit warmem Kartoffelsalat

Das Swissmilk-Rezept: Pouletwürfel mit warmen Kartoffelsalat. Für den lauen Sommerabend. Die Pouletwürfel werden mit Curry gewürzt und zu Kartoffelsalat serviert.

Rezept Pouletwürfel mit warmen Kartoffelsalat

Pouletwürfel mit warmen Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 800 g festkochende Kartoffeln, geschält, in 5 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 Zitrone, in dünne Scheiben geschnitten

Sauce:

  • 150 g Quark
  • 2 EL Mayonnaise
  • 0,75-1 dl Gemüsebouillon
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und 2 TL Saft
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 EL fein geschnittener Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Pouletwürfel:

  • 400 g Pouletbrüstchen, in Würfel geschnitten
  • 1-2 TL Curry
  • Bratbutter oder Bratcreme
  • 1 TL Salz
  • Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung

Kartoffeln auf dem Dämpfkörbchen 10-15 Minuten weich dämpfen, herausnehmen.

Sauce: Alle Zutaten verrühren, über die Kartoffeln giessen, sorgfältig mischen und mit den Zitronenscheiben auf Tellern anrichten.

Pouletwürfel mit Curry würzen, portionenweise in der Bratbutter braten, salzen, dazugeben, garnieren.

Statt Pouletbrüstchen Schweinefleisch oder Fischwürfel braten oder heisse Würstchen zum Kartoffelsalat servieren.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 416 kcal, 31 g Eiweiss, 17 g Fett, 33 g Kohlenhydrate