Facebook Pixel

Bücher für Kinder ab 2 Jahren

Zweijährige können schon viel in Büchern wahrnehmen. Welche Bücher eignen sich für diese Altersgruppe? Hier finden Sie Informationen und  Buch-Tipps.

Bücher für Kinder ab 2 Jahren

Welche Bücher eignen sich für Kinder ab zwei Jahren? Foto: iStock, Anna Omelchenko, Thinkstock

Lesen ist wichtig in jeder Stufe der kindlichen Entwicklung. Denn wer liest, macht Karriere in der Schule, so die Aussage einer Studie der Stiftung Lesen. Das richtige Kinderbuch für das entsprechende Alter zu finden, ist manchmal eine wahre Herausforderung.

Gerade Kinder haben unterschiedliche Voraussetzungen, je nachdem wie alt sie sind. Sind für Babys dicke Bücher und bunte grossformatige Abbildungen interessant, können Vierjährige sich schon auf längere Geschichten konzentrieren.

Generell gilt: Ein Buch sollte das Kind nicht erschlagen. Weniger ist zu Beginn mehr. Wir zeigen Ihnen daher im Folgenden nicht nur auf, was Kinder in welchem Alter schon beherrschen und wo ihre Vorlieben sind. Wir haben Ihnen zudem für jede Altersgruppe bereits speziell Bücher heraus gesucht, die wir guten Herzens empfehlen können.

Für Zweijährige können Eltern bereits Bücher mit normalen Papierseiten kaufen. Ab zwei Jahren ist die Feinmotorik bei Kindern schon gut ausgeprägt. Die Gefahr, dass die Bücher kaputt gehen, ist somit wesentlich geringer als noch bei Einjährigen. In diesem Alter sind besonders Bücher spannend, mit denen Kinder etwas tun können. Dazu gehören zum Beispiel Fühlbücher.

Ebenso interessant sind Bücher über Themen aus dem Umfeld der Kinder, das sie bereits wahrnehmen. Hierzu gehören das Leben zu Hause oder Themen wie Liebe, Freundschaft, Wut und Angst.

Das könnte Sie auch interessieren