Schloss Spiez: Mittelalter zum Berühren

Haben Sie sich schon mal gefragt, ob Sie eine gute Magd oder ein guter Knecht gewesen wären? Oder haben Sie schon einmal versucht in einem Kastenbett auf einem Strohsack zur Ruhe zu kommen? Besuchen Sie das Schloss Spiez am Thunersee und probieren Sie es aus.

Die Kinder gehen im Schloss Spiez auf Zeitreise

Im Schloss Spiez können sich Kinder wie Ritter oder Burgfräulein fühlen. Foto: Schloss Spiez

Thun ist ein Ort, der Schlösser. In einem Umkreis von nur 15 Kilometer sind fünf prächtige Schlösser zu finden, die alle zu einem Besuch einladen. Unser Tipp: nehmen Sie sich am besten einen ganzen Tag Zeit und geniessen Sie eine Schlosskreuzfahrt. Vier der fünf Schlösser liegen nämlich direkt am See und können bequem auch mit dem Schiff erreicht werden.

Im Schloss Spiez auf Zeitreise gehen

Ein Guide, der etwas anderen Art: ein Kartenset nimmt Sie und Ihre Familie mit auf eine spannende Zeitreise. Drei Figuren aus unterschiedlichen Zeitepochen führen Sie auf spielerische und rätselhafte Weise durch das Schloss. Ulrich, der Knappe erzählt aus dem Hochmittelalter, Hänsli der Hofnarr aus dem Spätmittelalter und Johanna von Erlach entführt Sie ins 17. Jahrhundert. Auf der Reise erwarten Sie auch einige knifflige Rätsel.

Alle, die das Mittelalter lieber ertasten und fühlen wollen, kommen im Turm auf ihre Kosten. Anfassen, ausprobieren und einfach selbst erleben ist dort das Motto. Werden Sie und Ihre Kinder es schaffen mit einem Federkiel und Tinte zu schreiben? Wer von Ihnen hat Platz im Kastenbett oder wem gelingt es die Wasserkessel ohne zu klecksen die Treppe hoch zu schleppen? Das Schloss Spiez heisst Sie willkommen dies und noch vieles mehr auszuprobieren. Im Keller erwartet die Besucher eine Ritter-Station. Dort können Ritterhelme, Kettenhemde, Lanzen und Schild aus der Nähe bestaunt, anprobiert und natürlich ausprobiert werden.

Ritterausbildung im Schloss Spiez

Im Schloss Spiez können sich Kinder zum Ritter ausbilden lassen.

Ritterausbildung auf dem Schloss

Für die besonders mutigen Kinder, denen Anfassen und ausprobieren noch nicht genügt, gibt es eine dreistufige Ritterausbildung. Nach einer Einführung in die historischen Hintergründe, gilt es, verschiedene Herausforderungen wie zum Beispiel Spurenlesen und Lanzeführen auf dem Pferd erfolgreich zu meistern und so die drei Etappen zu absolvieren. Am Schluss erwartet die Kinder ein echter Ritterschlag. Der Parcours findet im Schloss Spiez und einem weiteren Schloss Ihrer Wahl satt. Jegliche Ausrüstungen und Materialien werden von den Schlössern zur Verfügung gestellt. Auch Eltern und Begleitpersonen haben als Publikum oder Jury ihre Ämter zu erfüllen und ermöglichen so ein unvergessliches Erlebnis.

Begeisterte Ritter haben die Möglichkeit, dem Kinderclub der Thunersee-Schlösser beizutreten und sechs Mal pro Jahr von besonderen Angeboten, wie Workshops, Führungen und Mitmachaktionen zu profitieren.

Im Schloss Spiez Geburtstag feiern

Wenn Ihr Kind schon immer einmal einen königlichen oder ritterlichen Geburtstag feiern wollte, ist es im Schloss Spiez am Thunersee herzlich willkommen. Die Geburtstagskinder empfangen an diesem besonderen Anlass ihre Gäste als Ritter oder Burgfräulein und erleben einen tollen Tag mit Spiel und Spass.

Rund ums Schloss Spiez

Das Schlossgelände ist umgeben von einem grossen Park. Dieser bietet einen prächtigen Blick auf den See und die Berge. Zum Ausklang des Besuches im Schloss Spiez lohnt sich ein Rundgang durch den barocken Kräutergarten. Der Schlossbesuch lässt sich aber auch mit einem Bad im Thunersee oder einer Familienwanderung verbinden. Gut zu Fuss erreichbar ist auch der nahegelegene Spielplatz. Den kleinen oder den grossen Hunger stillt man am besten in einem der zahlreichen Speiselokalen am See oder im Dorfkern.

Für detailliertere Infos zu den Öffnungszeiten und Preisen des Schloss Spiez besuchen Sie unsere Kartensuche. 

SkodaDie Rubrik «Ausflüge» wird von ŠKODA präsentiert.

Entdecken Sie die schönsten Ausflugsziele der Schweiz mit den familienfreundlichen Modellen der Marke ŠKODA.

Mehr Infos...

 

Das könnte Sie auch interessieren

Services & Newsletter