Facebook Pixel

Diese 13 Ausflüge begeistern die ganze Familie – und sind erst noch gratis

Ausflüge mit Kindern müssen auch in der Schweiz nicht teuer sein. Wir stellen die schönsten Ausflugsziele für Familien vor, bei denen Sie Ihr Portemonnaie getrost zu Hause lassen können.

Die längste Hängebrücke der Welt liegt auf dem Matterhorn bei Zermatt und ist kostenlos.

Die Charles-Kuonen-Hängebrücke zu überqueren ist nicht nur für Kinder ein einmaliges Erlebnis. Bild: © Valentin Flauraud 

Ein Familienausflug kann in der Schweiz schnell teuer werden. Oft heisst es nämlich: «Ohne Moos nichts los!» Doch auch in der Schweiz gibt es tolle Ausflugsziele, welche Sie mit kleinem Budget mit Ihren Kindern besuchen können. Ob in der frischen Luft oder bei schlechtem Wetter: Bei unseren budgetfreundlichen und spannenden Ausflugszielen und Erlebnissen finden Sie bestimmt etwas, das der ganzen Familie Spass bereitet. 

1 Mit der Familie auf die längste Hängebrücke der Welt

Bei Randa können Sie die mit stolzen 494 Metern längste Hängebrücke der Welt überqueren. Sie verbindet in schwindelnder Höhe den Europaweg von Grächen nach Zermatt. Ein Ausflugsziel mit Kindern, das im Gedächtnis bleibt. Weitere Informationen 

2 Wildpark für Kinder und Erwachsene «Peter und Paul»

Auf einer Kuppe bei Rotmonten (SG) liegt der Wildpark Peter und Paul mit atemberaubendem Blick auf den Thurgau, den Bodensee oder ins österreichische Vorarlberg. Hier entdecken Sie mit Ihren Kindern aber auch Luchse, Murmeltiere oder verschiedene Hirscharten. Auf der Website können Sie auch kostenlose Tierquizzes herunterladen und spielen. Weitere Infos. 

Der Eintritt in den Wildpark Peter und Paul ist kostenlos.

Peter und Paul ist einer der schönsten Wildparks der Schweiz. Bild: zVg.

3 KrimiSpass für die ganze Familie

Hier kommen Detektive gratis auf ihre Kosten. Mit Hinweisen auf dem Smartphone können Sie als Kommissar in verschiedenen Städten der Schweiz aufregende Kriminalfälle lösen. Weitere Informationen 

4 Witzwanderweg 

Wanderlustige Familie laufen auf dem Witzwanderweg während etwa zweieinhalb Stunden von Heiden über Wolfhalden bis nach Walzenhausen. Auf rund 40 Wegweisern finden Sie dabei die unterschiedlichsten Witze - und das in Appenzeller Mundart geschrieben. Bei diesem Ausflugsziel ist Spass garantiert. Weitere Infos 

5 Ein Erlebnis voller Natur: Botanischer Garten 

Der Garten der Universität Basel gehört zu den ältesten Botanischen Gärten der Welt. Nicht nur deswegen ist der Botanische Garten eines der beliebtesten Ausflugsziele der Schweiz: Hier bestaunen Sie mit Ihrer Familie bei einem Rundgang einen Pflanzenbestand, der 7500 bis 8000 Arten umfasst. Weitere Informationen 

6 Zoologisches Museum Zürich

Einmal die ganze Welt der Tiere betrachten können Sie im Zoologischen Museum Zürich. 1500 Tiere sind in diesem Museum nach Herkunftskontinent versammelt: Kinder vertreiben sich aber auch prima die Zeit mit vielfältigen Angeboten zum Spielen und Toben. Weitere Infos 

7 1000er-Stägli auf den Born

Sind Sie bereit für eine kleine Herausforderung? Das 1000er-Stägli auf den Born bei Olten eignet sich wunderbar für einen Familienausflug in der frischen Luft, der hoch hinaus geht. Mehr »

8 Tiere erleben im Streichelzoo Saanen

Ein kostenloses Ausflugsziel für die Familie, der Ihre Kinder besonders freuen wird. Im Streichelzoo der Stiftung Alpenruhe gibt es Zwergziegen, Minipigs und Lamas zum Anfassen und übrigens auch einen sehr coolen Spielplatz. Weitere Infos 

9 Rundgang Gotthardtunneldorf in Göschenen

Der Gotthard ist heute meist nur durch seine Staus bekannt – bei einem Rundgang im Gotthardtunneldorf erleben Sie ihn von einer anderen Seite. Hier lässt sich die Geschichte des längsten Eisenbahntunnels des 19. Jahrhunderts und der Entwicklung des Gotthardverkehrs erfahren. Mehr »

10 Munot und Rheinfall in Schaffhausen

Der Munot ist das Wahrzeichen der Stadt Schaffhausen und ragt bereits seit dem 16. Jahrhundert über seine Stadt. Durch das eindrückliche Gewölbe gelangt man über eine Treppe auf die Munotzinne, wo alte Kanonen und ein toller Blick über die Stadt und den Rhein warten. Nicht weit entfernt befindet sich der Reinfall, grösster Wasserfall Europas und eines der beliebtesten Freizeitaktivitäten für den Tourismus. Wenn Sie von Schaffhausen anreisen, ist der Eintritt kostenlos. Mehr »

Munot und den Rheinfall aus der Schaffhausener-Richtung können Sie zu einem tollen kostenlosen Tagesauflug verbinden.

Erst Munot, dann zum Rheinfall: Ein wunderschöner Familienausflug, der nicht kosten braucht. Bild: zVg.

11 Familien-Flussbad Au-Höngg

Wer auch ins kühle Nass abtauchen will, wartet auf das nächste Badewetter und fährt zur Werdinsel in Zürich. Das wunderschöne und kostenlose Ausflugsziel «Flussbad Au-Höngg» verlockt zu einem erfrischenden Sprung in den Limmat-Kanal und gehört nicht umsonst zu den Hot-Spots wenn es um Ausflüge mit Kindern geht. Für Kinder gibt es nämlich zwei Planschbecken mit Wasserfall sowie einen Spielplatz. Mehr »

Die beliebteste Badi bei Familien. Das Flussbad Au Höngg auf der Werdinsel.

Die perfekte Familienbadi: Bild: zVg.

12 Weg der Sinne in La Tzoumaz

Auf diesem Erebnisweg entdecken Sie die Natur mit allen Sinnen. Der Pfad führt über verschiedene Posten mit spannenden Aufgaben für die Kinder und unterhält mit wissenswerten Infotafeln über die hier lebenden Tiere. Am Wegrand stösst man übrigens immer wieder auf historische Wasserleiten, die als Wahrzeichen der Walliser Landschaft gelten. Mehr »

13 Aventicum: Römische Ruinen bestaunen

Geschichtsbegeisterte Familien verbringen einen tollen Ausflug in der alten Römerstadt Aventicum (VD). Die Hauptstadt der Helvetier entstand um die Zweitwende. Rund 2000 Menschen lebten in der Hauptstadt. Noch heute lassen sich Überreste davon entdecken. Die Ruinen zählen nicht umsonst zu den schönsten Familienausflügen für (kleine) Entdecker Mehr »

Und was unternehmen Sie am liebsten mit Ihren Kindern?

Haben Sie weitere kostenlose Ausflugsideen? Erzählen Sie uns davon in einem Kommentar oder per Mail an redaktion@carpemedia.ch. Wir teilen die schönsten Ideen mit allen Lesern.