Facebook Pixel

Backrezept: Fussballfeldkuchen

Das Dr. Oetker-Backrezept: Fussballfeldkuchen. Für alle Fans des runden Leders gibt es einen bunten Kuchen. Originell sind die Spieler aus Mürbeteig.

 

Rezept: Fussballfeldkuchen zum Backen

Fussballfeldkuchen mit Kokosraspeln und Fussballspielern.

Zutaten für den Mürbeteig

  • 100 g Mehl
  • 1/2 Teel. Dr. Oetker Backpulver
  • 70 g Haselnüsse, gerieben
  • 1 P. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Butter, weich
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Essl. Milch

 

Zutaten für den Biskuitteig

  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mehl
  • 1 Essl. Kakaopulver
  • 1 Essl. Dr. Oetker Backpulver
  • 50 g Butter, flüssig

 

kuchensymbol_2

Schwierig-keitsgrad

Zutaten für die Dekoration

  • 200 g Aprikosenkonfitüre, heiss
  • 100 g Kokosraspeln
  • etwas Lebensmittelfarbe, grün
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • 250 g Puderzucker
  • Lebensmittelfarben nach Wahl
  • 1 Essl. Dr. Oetker Backpulver
  • 50 g Butter, flüssig

 

 

Zubereitung

2 Backbleche mit Backpapier belegen und einen Backrahmen (30 x 35 cm) auf eines stellen.

Für den Mürbeteig Mehl und Backpulver in einer Schüssel gut vermischen. Die anderen Zutaten der Reihe nach zugeben und zu einem glatten Teig kneten.

Den Teig 30 Minuten kalt stellen.

Teig 3 mm dick auswallen. Fussballspieler ausstechen und auf ein vorbereitetes Blech geben. In der Mitte des vorgeheizten Ofens während ca. 10 Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Für den Biskuitteig Eier, Zucker, Vanillin-Zucker und 1 Prise Salz zusammen schaumig rühren, bis die Masse hell ist.

Mehl, Kakaopulver und Backpulver zusammen mischen und zur Masse sieben. Sorgfältig unterheben. Butter zugeben und kurz unterrühren.

Den Teig in den vorbereiteten Backrahmen füllen. Während ca. 20 Minuten in der unteren Hälfte des vorgeheizten Backofens backen.

Dekoration: Aprikosenkonfitüre auf das noch warme Biskuit streichen. Kokosraspeln und etwas Lebensmittelfarbe zwischen den Handflächen bis zum gewünschten Farbton verreiben und auf der Konfitüre verteilen.

Zitrone, Saft, Puderzucker und Lebensmittelfarben nach Wahl zusammen glattrühren und 3/4 davon beliebig einfärben

Die Fussballspieler beliebig dekorieren. Die restliche Glasur in ein Spritztütchen füllen und den Kuchen und die Spieler damit verzieren.

Dr. Oetker-TIPP:
Haare und Gesicht der Fussballspieler mit Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel aufspritzen.

 

Weitere Informationen

  • Zubereitungszeit: 45 Minuten
  • Backzeit: 30 Minuten
  • Kalt stellen ca. 30 Minuten
  • Ob.-Unt.-Hitze 180° C vorgeheizt
  • Heissluft 170° C vorgeheizt
  • Gas Stufe 3 vorgeheizt