Facebook Pixel
Freizeit > Basteln

Oh du fröhliche: Christbaumschmuck basteln mit Kindern

Ob Weihnachtskugeln aus Papier oder glitzernde Schneeflocken aus Holz: Bei der Dekoration des Christbaums sind keine Grenzen gesetzt. Schönen Christbaumschmuck kannst du ganz einfach mit deinen Kindern basteln. Wir stellen dir zehn einfache Bastelideen für selbstgemachten Christbaumschmuck vor. 

Christbaumschmuck zu basteln ist eine schöne Beschäftigung für die Vorweihnachtszeit.
Christbaumschmuck zu basteln ist eine schöne Beschäftigung für die Vorweihnachtszeit. © Getty Images, JulPo

Die Vorweihnachtszeit steht vor der Tür! Wir alle freuen uns auf lauschige Abende vor dem bunt geschmückten Weihnachtsbaum.

Um die Vorweihnachtszeit besonders schön zu gestalten, kannst du mit deinen Kindern Weihnachtsschmuck basteln. So werdet ihr kreativ, sammelt Erinnerungen und verleiht eurem Christbaum eine individuelle Note und ganz viel Herz.

Kleine Tannenbäumchen aus Karton & Wolle

Simpel und süss: Diese Tannenbäumchen können schon die Kleinsten basteln.
Simpel und süss: Diese Tannenbäumchen können schon die Kleinsten basteln. © Getty Images, zolotaosen

Du brauchst:

  • Karton
  • Grüner Garn oder Wolle

So gehts:

1. Schneide eine Tannenbaumform aus dem Karton.

2. Umwickle den Karton mit grünem Garn oder Wolle. 

3. Wer möchte, kann das Bäumchen mit Perlen, Pailletten oder anderem verzieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

4. Bilde am Schluss an der Spitze eine Schlaufe aus Garn und klebe sie fest. Voilà!

Süsse Schneemänner aus Wäscheklammern

fsgfes
Basteln mit Wäscheklammern? Aber sicher! © sitters.co.uk

Du brauchst:

  • Wäscheklammern aus Holz
  • Weisse Wasserfarben
  • Schwarzer Filzstift
  • Farbiger Garn oder Wolle
  • Oranger Pfeifenputzer oder orange Farbe

So gehts:

1. Bemale die Wäscheklammern mit weisser Farbe und lasse sie trocknen.

2. Male dann mit schwarzem Filzstift die Augen und den Mund des Schneemanns.

3. Falls du einen orangen Pfeifenputzer hast, bildet dieser die Nase des Schneemanns. Alternativ kannst du auch orange Farbe verwenden.

4. Mit rotem Garn oder Wolle bindest du einen Schal um das Schneemännchen.

Weihnachtssterne aus Glacé-Stängeli

fafeg
Diese bunten Sterne könnten bald an deinem Christbaum hängen. © thebestideasforkids.com

Du brauchst:

  • 3 Stängeli pro Stern
  • Glitzer
  • verschiedene Acrylfarben
  • Heissleim
  • Schnur

So gehts:

1. Bemale die Stängeli mit Acrylfarben und lasse sie trocknen. Leime dann jeweils drei in der Mitte als Stern zusammen.

2. Verziere die Sterne dann nach Lust und Laune mit Glitzer, PomPoms oder anderem.

3. Befestige zum Schluss mit Heissleim und Schnur eine Schlaufe am Stern.

Bäumchen aus Glacé-Stängeli

fdsgrsg
Um diese Bäumchen zu basteln, brauchst du gar nicht viel. © onelittleproject.com

Du brauchst:

  • 3 Stängeli pro Bäumchen
  • Dickes Papier
  • Heissleim
  • Acrylfarbe
  • Karton
  • Je nach Geschmack Glitzer, Perlen, Lametta etc. 

So gehts:

1. Bemale die Stängeli in der gewünschten Farbe und lasse sie trocknen. Forme aus je drei Stängeli ein Bäumchen und klebe sie mit Heissleim zusammen. 

2. Schneide aus dickem Papier einen Stamm und einen Stern aus. Den Stamm klebst du unten ans Bäumchen, den Stern oben.

3. Verziere das Bäumchen nach deinem Geschmack. 

4. Befestige oben eine Schlaufe, damit du das Bäumchen aufhängen kannst. 

Kunterbunte Tannenzapfen

fdsgsdgs
Farbenfrohe Tannenzapfen sind ein echter Hingucker. © onelittleproject.com

Du brauchst:

  • Tannenzapfen
  • Kleine Pompons
  • Heissleim
  • Schnur

So gehts:

1. Verziere den Tannenzapfen mit Pompons.

2. Befestige oben eine Schlaufe, damit du den Zapfen an deinen Baum hängen kannst.

Christbaumkugeln aus Papier

Du brauchst:

  • Dickes Papier mit verschiedenfarbigen Seiten
  • Stift
  • Schnur
  • Schere
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Draht

So gehts:

1. Schneide zwölf identische Kreise aus dem dicken Karton aus. 

2. Falte die Kreise, wie es im Video gezeigt wird, und umwickle sie mit Draht.

3. Nutze dann doppelseitiges Klebeband, um die Form der Kugel zu gestalten.

4. Fädle dann Schnur unter den Draht der Kugel und kreiere damit eine Schlaufe.

Christbaumschmuck aus Salzteig

gsgsrgs
gsgsrgs © bastelfrau.de

Du brauchst:

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Salz
  • Guetzliförmchen
  • Acrylfarben
  • Klarlack

So gehts:

1. Knete die 2 Tassen Mehl, 1 Tasse Wasser und die eine Tasse Salz zusammen, um den Salzteig herzustellen.

2. Rolle den Teig mit einem Wallholz aus und steche mit Guetzliförmchen Formen aus. Lasse die Förmchen einen Tag an der Luft trocknen. Wenn es schneller gehen soll, kannst du die Förmchen auch eine Stunde bei 75 °C auf Ober- und Unterhitze backen. Dann erhöhst du die Temperatur auf 150 °C und backst die Förmchen eine weitere Stunde. 

3. Wenn die Förmchen trocken sind, bemalst du sie mit Acrylfarben. Wenn die Farbe getrocknet ist, besprayst du sie mit Klarlack.

Weihnachtsengel aus Federn und Organza

Du brauchst:

  • Schere
  • Deko-Perlen mit Loch
  • Spitzenbändchen
  • Holzperlen 
  • weisse Pfeifenputzer
  • weisses Organzaband
  • cremefarbenes Organzaband 
  • Federn 
  • Perlenschnur
  • einen roten und schwarzen Filzstift
  • Heissleim

So gehts:

1. Schneide ein etwa 10 Zentimeter langes Stück Organzaband ab. Knicke es in der Mitte um und befestige im Knick ein gleich grosses Stück Pfeifenputzer. Benutze dazu den Heissleim. Klappe auch die Ecken des Bandes um und fixiere dies mit dem Leim. 

2. Klebe nun kleine Stücke des Spitzenbandes an die Ränder der Pfeifenputzer. Das sind die Ärmchen des Engels. Als Händchen kannst du auch noch eine Perle ankleben. 

3. Fixiere die Schnur an den Pfeifenputzer. 

4. Klebe 2 Federn eng in der Mitte in dss Organzaband. Das stellt den Körper des Engels dar. Oben klebst du noch eine Holzperle als Kopf an. 

5. Mit dem restlichen Organzaband formst du die Flügel des Engels und klebst diese an.

Walnuss-Glitzer-Anhänger

Du brauchst:

  • Walnussschalen
  • Acrylfarbe
  • Glitzer
  • Garn
  • Heissleim

So gehts:

1. Bemale die Wallnussschalenhälften mit Acrylfarbe und lasse sie trocknen. Wenn du möchtest, kannst du sie anschliessend noch mit Glitzer verzieren. 

2. Binde aus Garn Schleifen. An diesen kannst du die Schalen dann aufhängen.

3. Klebe die Wallnusschalen mit Heissleim an eine Schlaufe. Lasse sie gut trocknen.

Christbaumkugel mit Knöpfen

Du brauchst:

  • Durchsichtige oder weisse Christbaumkugel
  • Bunte Knöpfe
  • Heissleim

So gehts:

1. Klebe die unten Knöpfe mit Heissleim auf die Christbaumkugel. Fertig! 

Mehr Glitzer gefällig? So bastelt ihr Weihnachtssterne

An Weihnachten kann es nie zu viel Sterne geben!
An Weihnachten kann es nie zu viel Sterne geben! © IrinaBort, Getty Images

Sterne sind in jeder Weihnachtsdekoration ein echter Hingucker. Selbstgebastelt sind sie nicht nur was fürs Auge, sondern auch was fürs Herz. Wir haben in unserem Artikel die schönsten Ideen und Anleitungen zum Sterne basteln gesammelt.