Facebook Pixel

Klassisches Gericht in fünf verschiedenen Varianten: feine Spaghetti Rezepte

Wer mag diesen Klassiker nicht – Spaghetti mundet bei Gross und Klein und kommt regelmässig auf den Tisch. Wir geniessen dieses Gericht mit Tomatensauce, Bolognese oder Pesto, doch wir haben für Sie fünf Rezepte der etwas anderen Art zusammengestellt.

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara
 

Hier finden Sie die folgenden 5 Rezepte:
 

Spaghetti Carbonara

Zutaten

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Für 4 Personen

400 g Spaghetti

100 g Speckwürfelchen
1-2 Knoblauchzehen

3 Eier
1 dl Rahm
Pfeffer aus der Mühle
wenig Salz
75 g Sbrinz AOP, gerieben

Zubereitung

  1. Teller warm stellen. Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  2. Speck in der Bratpfanne knusprig braten, Pfanne vom Herd nehmen. Knoblauch dazu pressen, umrühren. Pfanne etwas abkühlen lassen, damit die Eimasse nicht gerinnt beim Mischen mit den Spaghetti.
  3. Eier, Rahm, Pfeffer und Salz in einer Schüssel kräftig verrühren. Sbrinz daruntermischen.
  4. Eimasse in die abgekühlte Bratpfanne zu Speck und Knobli giessen. Spaghetti abgiessen und gut abtropfen lassen, zur Eimasse geben.
  5. Vorsichtig mischen.
  6. Spaghetti auf vorgewärmten Tellern verteilen und nach Belieben Sbrinz darüber reiben.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 660 kcal, 28g Eiweiss, 29g Fett, 71g Kohlenhydrate.
 

Rezept: swissmilk.ch