Facebook Pixel

5 feine Kochrezepte mit Früchten, die Ihnen schmecken werden

Wer denkt, dass man Obst nur als gesunde Zwischenmahlzeit geniessen kann, täuscht sich. Auch mit süssen Früchten lassen sich neben Desserts feine und warme Mahlzeiten perfekt ergänzen. Wir präsentieren Ihnen fünf verschiedene Kochrezepte mit Früchten.

Glasierter Schinken mit Beeren und Aprikosen

Glasierter Schinken mit Beeren und Aprikosen
 

Hier finden Sie die folgenden 5 Rezepte:
 

Glasierter Schinken mit Beeren und Aprikosen

Zutaten

Für 6-8 Personen

Backpapier für das Blech

1 kg Roll- oder Nussschinkli

Glasur:
5 EL flüssiger Honig
1/2 Zitrone, Saft
1 EL Sojasauce

Früchtesauce:
300 g Aprikosen, entsteint, gewürfelt
200 g Johannisbeeren
125 g Zucker
1 dl Obstessig
1 TL grobkörniger Senf
2 EL Baumnüsse, gehackt
1 EL Butter
1 Msp. Salz
Pfeffer aus der Mühle

Johannisbeeren zum Garnieren

Zubereitung

  1. Rollschinkli mit Wasser bedecken, aufkochen, abgiessen. Mit frischem Wasser bedeckt aufkochen, knapp unter dem Siedepunkt 1 Stunde ziehen lassen, herausnehmen, leicht auskühlen lassen.
  2. Für die Glasur Honig, Zitronensaft und Sojasauce verrühren. Schinkli ringsum mit der Hälfte davon bepinseln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  3. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 30 Minuten glasieren. Von Zeit zu Zeit mit der restlichen Glasur bepinseln.
  4. Für die Sauce Beeren, Aprikosen, Zucker und Essig aufkochen. Unter gelegentlichem Rühren 20-25 Minuten zu Konfitürenkonsistenz einköcheln. Restliche Zutaten beifügen, würzen.
  5. Schinkli in Tranchen schneiden, auf einer vorgewärmten Platte anrichten, garnieren. Warm mit der Sauce servieren.

Die Früchtesauce lässt sich ohne Zugabe von Butter siedend heiss in Gläser füllen und gut verschlossen sowie kühl gelagert 1-2 Monate aufbewahren.
Das Schinkli sowie die Sauce schmecken auch kalt gut.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 324 kcal, 28g Eiweiss, 10g Fett, 30g Kohlenhydrate.
 

Rezept: swissmilk.ch