Facebook Pixel
Freizeit > Kochen

Gesunde Znünis machen Kinder fit und munter

Ein gesundes Znüni schenkt neue Energie und macht müde Kinder wieder munter. Es stärkt das Konzentrations- und Leistungsvermögen. Ideal sind gehaltvolle Portionen für zwischendurch die Vollkornbrot, Käse, Früchte und Wasser enthalten. Wir haben vier Znüni-Rezepte für Sie zusammengestellt.

Power-Käsesandwich

Power-Käsesandwich
 

Hier finden Sie die folgenden 5 Rezepte:
 

Znüni-Rezepte: Power-Käsesandwich

Zutaten

Für 1 Person

1 Vollkornbrötli
1 EL Mascarpone oder Butter
60 g Weichkäse, z.B. Tomme vaudoise, in Scheiben
½ rotschaliger Apfel, in Schnitze geschnitten
2 Baumnusshälften
etwas Schnittlauch
Pfeffer
flüssiger

Zubereitung

  1. Vollkornbrötli halbieren, beide Hälften mit Mascarpone oder Butter bestreichen. Weichkäse, Apfelschnitze und Baumnüsse darauf arrangieren. Mit Schnittlauch und Pfeffer würzen.

Dieses Power-Sandwich schmeckt auch mit Greyerzer AOP oder Tête de Moine AOP ausgezeichnet. Statt Schnittlauch frische Kresse verwenden.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 428 kcal, 19g Eiweiss, 21g Fett, 40g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch

Perlen-Apfel

Perlen-Apfel
 

Zubereitung: ca. 20 Minuten

Zutaten

Für 1 Kind

1 Kordel, Stoff- oder Gummiband, 1 Znüniböxli

1 Apfel
wenig Zitronensaft
1-2 EL Haselnüsse

Zubereitung

  1. Den Apfel quer halbieren, Kerngehäuse grosszügig herausschneiden. Schnittflächen mit wenig Zitronensaft bestreichen. Die Haselnüsse einfüllen. Apfel zusammenbinden, im Böxli transportieren. Beim Öffnen kullern die "Znüni-Perlen" heraus.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 207 kcal, 3g Eiweiss, 13g Fett, 18g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch


Trockenfleisch-Stängelchen

Trockenfleisch-Stängelchen

Zutaten

Zubereitung: ca. 20 Minuten

Für 4 Personen

300-400 g Gemüse, z.B. Rüebli, Gurke, Kohlrabi, Rettich,
Fenchel, gerüstet, in gleich lange Stängelchen geschnitten
250 g Käse, z.B. Bergkäse, Emmentaler, in gleich lange
Stängelchen geschnitten
Senf zum Bestreichen
100 g Trockenfleisch, z.B. Mostbröckli, Rohschinken

Zubereitung 

  1. Gemüse und Käse mit wenig Senf bestreichen. Je 2 Gemüse- und 1-2 Käsestängelchen bündeln und mit je 1 Tranche Trockenfleisch umwickeln.
  2. In ein Tupperware schichten. Bis zum Mitnehmen kühl stellen.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 376 kcal, 34g Eiweiss, 26g Fett, 2g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch


Znüni-Schüttelbecher

Znüni-Schüttelbecher
 

Zutaten

Für 1 Person

1 transparenter verschliessbarer Becher, ca. 3 dl Inhalt
1 Zahnstocher, nach Belieben

50-100 g g Gruyère, klein gewürfelt
1 kleines Rüebli, klein gewürfelt
1 Stück rote oder gelbe Peperoni, klein gewürfelt
1 Stück Kohlräbli, klein gewürfelt

Zubereitung

  1. Gruyère- und Gemüsewürfel in den Becher füllen, verschliessen. Nach Belieben Zahnstocher oben an den Deckel kleben.
  2. Vor und während dem Essen darf geschüttelt werden, das gewünschte Würfelchen kommt an die Naschoberfläche und kann mit dem Zahnstocher angesteckt oder mit den Fingern gepackt werden.

Tipps
Nach Belieben anderen Käse oder Gemüse verwenden.
Zusätzlich Brotwürfel mit einfüllen.

Nährwerte

Eine Portion enthält: 321 kcal, 21g Eiweiss, 24g Fett, 5g Kohlenhydrate.

Rezept: swissmilk.ch