Freizeit > Backen

Süsses für die Süssen: Schleckstengel und Gummibärchen selber machen

Kinder lieben Süsses. Aber auf Fertigprodukte mit künstlichen Farbstoffen und Aromen können sie aber getrost verzichten. Denn Süssigkeiten wie Schleckstengel, Gummibärchen oder Schoggiwürfel kann man mit diesen Rezepten einfach selber machen.

3 von 6

Süssigkeiten: Erdbeer-Schleckstengel

Rezept und Foto: «Bio-Bonbons & Konfekt. Selbstgemacht!» von Linda Louis.

Erdbeer-Schleckstengel

Erdbeer-Schleckstengel gehören zu den Süssigkeiten, die selbst gemacht besonders hübsch daher kommen.

Das brauchen Sie für 12 Schleckstengel

• 60 g Erdbeersirup
• 150 g heller Rohrzucker
• 40 ml Wasser
• 20 g (1 Esslöffel) Mais- oder Reissirup oder Akazienhonig
• 1 Teelöffel Zitronensaft

• 12 Teelichter
• 12 Holzspiesse von etwa 8 cm
Länge
• 1 Kochtopf
• 1 Zuckerthermometer
• Backpapier

Vorbereiten der Formen:
Um Erdbeer-Schleckstengel herzustellen, benötigen Sie die Aluschalen von Teelicht-Kerzen. Wichtig ist, die Aluschalen mit heissem Seifenwasser gut zu säubern und zu trocknen. Schneiden Sie einen Schlitz von 5 mm Höhe und 2 mm Breite in die Seitenwand, so dass etwa 2 bis 3 mm unterhalb des Schlitzes bleiben. So kann der flüssige Zucker nicht aus den Schälchen rinnen. Die Stiele mittig in die Formen stecken.

Zucker kochen:
Mischen Sie den Erdbeersirup mit dem hellen Rohrzucker, Wasser und Maissirup und erhitzen Sie die Masse langsam auf 143 Grad Celius. Sobald die Temperatur erreicht ist, geben Sie den Zitronensaft hinzu. Giessen Sie die flüssige Zuckermischung in die Formen und halten Sie dabei die Stiele gut in der Mitte. 15 Minuten abkühlen lassen, aus den Formen stürzen und in Backpapier einwickeln.

Solche Schleckstengel können ca. 15 Tage aufbewahrt werden.

Buchtipps für selbstgemachte Süssigkeiten

Bio Bonbons & Konfekt

«Bio-Bonbons & Konfekt. Selbstgemacht!» so lautet das aus dem Französischen übersetzte Buch von Linda Louis, die den kulinarischen Blog www.cuisine-campagne.com betreibt. Mit Hilfe von Ahornsirup, Vollrohr-Zucker und Honig entstehen hier unter anderem Erdbeer-Dauerlutscher, Lakritze-Stangen, Honig-Propolis-Drops, Minz-Pastillen, Gummibärchen ohne tierische Gelatine, Apfelkonfekt, Kirsch-Marshmallows und vieles mehr: www.stocker-verlag.com

 

 
Süssigkeiten selbst gemacht

Das Buch «Süssigkeiten selbstgemacht! Einfache Rezepte für Bonbons, Schokolade und Co.» von Küchenexpertin Kerstin Spehr und Petra Casparek, die eine kleine, feine Pralinenmanufaktur in München führt, zeigt Schritt für Schritt, wie geliebte Kindheitsklassikern und angesagte Süssigkeiten in der eigenen Küche entstehen – ohne künstliche Aromen und versteckte Zusatzstoffe: www.gu.de